ich weil fragen ob bei gta san andres bigfoot gibst oder der kettesegenmann (GTA San Andreas)

ich habe gesund und hab kein bigfoot gesehen und kein kettensägemann nur ich habe blut endeck und dan aufeinmal ist ein wasserboot oder so kp ist auf einmal aufr getteucht ich habe gewartet und kein gereucht von den kettesaägenn man kann mir jemand da bei helfen warum die nicht finden kan und es sind geister autos komisch ne ich gehe vorbei dan fährt er arleine da bleib er stähen

Frage gestellt am 22. August 2008 um 19:44 von killa58

5 Antworten

es gibt kein Bigfoot oder Kettensägenmann das sind MODS für die PC version die kann man sich einbauen, DAS Ufo gibt es auch net, und die Geister autos sind bugs also Fehler die Rockstar übersehen hat

Antwort #1, 23. August 2008 um 12:56 von ander16

nein aus

Antwort #2, 23. August 2008 um 20:25 von streedios

hi,also soviel ich weiß ist bigfood wirklich ein mod ...aber...der kettensägenmann ist eine mission das weiß ich aus eigener erfahrung

Antwort #3, 24. August 2008 um 13:02 von Crusoe

Dieses Video zu GTA San Andreas schon gesehen?
oh ein ufo hab ich auch schon gesehen und das unter Zeugen.

Antwort #4, 24. August 2008 um 13:05 von Crusoe

1. Er heisst Leatherface und nicht "Kättensegenmann"
2. Bigfoot, Leatherface, Ferraris sind MODS! Ebenso wie UFOS

@ Cruseo: Nein du hast kein UFO gesehen weil es ein MOD ist.
@ ander16: Ghostcars wurden EXTRA eingebaut.

Antwort #5, 24. August 2008 um 15:03 von gtaking99

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Grand Theft Auto - San Andreas

GTA San Andreas

Grand Theft Auto - San Andreas spieletipps meint: Größer, schöner, San Andreas. Rockstar macht bei der Fortsetzung fast alles richtig und liefert den erhofften Hit ab. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Holt euch die Welt zurück!

Fallout 76: Holt euch die Welt zurück!

Die Ankündigung, dass Fallout 76 kein klassisches Einzelspieler-RPG sein würde, sorgte für gemischte (...) mehr

Weitere Artikel

Dan Houser rudert von seinen Aussagen zurück

Überstunden bei Rockstar: Dan Houser rudert von seinen Aussagen zurück

Die Meldung, dass Mitarbeiter von Rockstar Games bis zu 100 Stunden pro Woche arbeiten müssten, um Red Dead Redemt (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GTA San Andreas (Übersicht)
* gesponsorter Link