Was kann man bei Monster Hunter machen? (Monster Hunter Freedom)

Ist das Spiel schlecht,mittel,gut oder sehr gut ?
Was kann man da machen nur drachen töten ?

Frage gestellt am 04. September 2008 um 18:49 von -cadel-

5 Antworten

ich finds sehr gut natürlich geht es darum wyvern zu töten aber nicht nur. du musst sammeln neue waffen und rüstungen auch aus erlegten wyvern bauen um noch stärkere besiegen zu können sammelst erze fischt sammelst insekten pflanzen es ist nicht ununterbrochen monster schlachten aber im endeffekt geht es genau darum^^ es ist empfehlenswert du kannst dir ja mal die tipps oder fragen durchlesen vllt. kriegst du dann nen eindruck...

Antwort #1, 04. September 2008 um 19:48 von StylaBoy100

Ich find das is das coolste spiel für die PsP

Antwort #2, 04. September 2008 um 20:09 von Khezu-Killer

... ein anderes Game für die PSP, das mir gefällt, habe ich noch nicht in den Händen gehalten.

Was man aber unbedingt wissen sollte ist, dass es einen ziemlich hohen Schwierigkeitsgrad hat und vieles sich wohl mehr an Multi-Player orientiert und ein Einzelspieler die ganze Härte abbekommt... von daher ergeben sich astronomische Spielzeiten die aber - und das wäre der zweite Punkt den man wissen sollte - ziemlich repetitiv sind. d.h. man dreht sich quais im Kreise weil man stehts sich wiederholende Quests macht.
Wollte mir zum Beispiel momentan die Donnerspitze aufwerten und benötige 15 Donnerbeutel... keine Ahnung, wieviele Khezus ich inzwischen bekämpft habe, aber es ist schon ziemlich ermüdend, wenn man wegen Items recht lange Quests in Serie wiederholen muss...

...und ausserdem arbeitet das Game so, dass quasi gleiche Aufträge nur etwas schwieriger werden, indem man die Gegner stärker macht... so hat man dann unzählige Quests, die gleich heissen und im Grunde das Gleich sind, nur halt immer ein bisschen schwerer... und so macht man immer die gleichen Sachen... UND merkwürdigerweise macht man das mit, man steht zwar öfters kurz davor, es zu lassen, aber es packzt einen doch immer wieder und das ist eine schwer zu erklärende Stärke des Games.

Antwort #3, 05. September 2008 um 08:14 von gelöschter User

Wow erstma n großes lob für die Erklärung, das kann nicht jeder!
ER hat 100% recht was die stärke und so angeht. das beste beispiel derw wirkung ...bin ich ich hab das spiel bis aus 4 trainingsquests durch aber spiele immer weiter. insgesamt 880 stunden

Antwort #4, 05. September 2008 um 14:38 von Khezu-Killer

ja das spiel macht fun
nur musst du bedenken dass es sich wie ein kaugummi in die länge zieht
weil du meist immer das gleiche machen musst
dann musst du die quest für diese machen und die für jene
das nervt auf die dauer n bisschen

Antwort #5, 05. September 2008 um 15:08 von Melynx-Taschendieb

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Monster Hunter Freedom

Monster Hunter Freedom

Monster Hunter Freedom spieletipps meint: Motivierende Monsterjagd - aber die Nachfolger sind deutlich stärker.
79
Kein Preisverfall: Pokémon lässt euer Konto weinen

Kein Preisverfall: Pokémon lässt euer Konto weinen

Seid ihr bereit dazu, für ein mehrere Jahre altes Spiel fast den gleichen Preis wie bei der Veröffentlichung (...) mehr

Weitere Artikel

Marvel Heroes: Entwickler stellt Spiel frühzeitig ein und hat anscheinend sämtliche Mitarbeiter entlassen

Marvel Heroes: Entwickler stellt Spiel frühzeitig ein und hat anscheinend sämtliche Mitarbeiter entlassen

Eigentlich soll Marvel Heroes beziehungsweise Marvel Heroes Omega erst am 31. Dezember vom Netz gehen. Gerüchten u (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Monster Hunter Freedom (Übersicht)