Geht das auch anders? (Super Mario 64)

Ich habe jetzt 64 sterne und bin vorher in die tür mit 50 sternen gegangen jetzt verlangen sie aber das ich 80 sterne holen soll!
Geht das auch anders?

Vielen Dank im vorraus!

Frage gestellt am 05. September 2008 um 17:25 von gelöschter User

8 Antworten

Ih war auch geschockt. Es geht NICHT anders.

Antwort #1, 05. September 2008 um 17:27 von johnmoss

scheise ok trotzdem danke

Antwort #2, 05. September 2008 um 17:32 von gelöschter User

Hallo,
Du solltest Dich einmal fragen warum Du das Spiel eigentlich gekauft hast. Ich nehme an um es komplett durchzuspielen und nicht nur bis zur Hälfte. Insgesamt gibt es 150 Sterne im Spiel. Dein Ziel sollte es sein alle zu bekommen. Das ist doch gerade der Reiz und das was den Spielspaß ausmacht. Die 80 Sterne brauchst Du nur um die Treppe der Unendlichkeit betreten zu können um Dich dann den finalen Bowserkampf zu stellen. Sie dienen also nur um den Story-Modus zu beenden. Freu Dich doch das es noch weitere Herausforderungen gibt.
Übrigens: Mit einem Trick kommst Du die Treppe auch ohne 80 Sterne hoch. Das heißt aber Spielspaß ade!
Hoffe Dich ein bißchen zum nachdenken angeregt zu haben.
Beste Grüße, Uwe

Antwort #3, 05. September 2008 um 17:54 von uweudoriedel

Dieses Video zu Super Mario 64 schon gesehen?
Hi uwe ich habe dir eine PN gegeben und ürde mich freuen das du mir zurückschreibst und wenn man alle 150sterne einesammelt hat sollte man sich auf die suche nach Waluigi geben nciemand weiß wie man ihn freispielt aber es gibt das WFT=Waluigi Forscher Team es hat schon vieles herausgefunden

Antwort #4, 05. September 2008 um 18:51 von Sert

ah uwe gut das ich dich treffe.
Uns ist aufgefallen das du dich garnicht mehr im Forum meldest.Deine einzigsten Beiträge waren 2.Hast du aufgehört nach Waluigi zu suchen?
Zu deiner Frage Klosi95:
Hier ein Tipp um mehr Sterne zu bekommen:
Am besten die Geheimsterne suchen weil die am einfachsten zu kriegen sind.

Antwort #5, 05. September 2008 um 22:19 von Dominikhumm

Hallo Dominik,
ich melde mich aus dem Grunde nicht mehr, da Ihr und seit kurzem auch andere Leute die Fragen beantworten. Natürlich bin ich weiterhin auf der Suche nach Waluigi. Die letzten Beiträge in diesem Forum waren aber alle nicht tauglich bzgl. Waluigi. In der Regel ging es nicht um die Suche nach Waluigi sondern nur darum irgendeinen Mist zu schreiben. Ich schreibe z.Z. sehr viel im Forum über New Super Mario Bros.
Am Anfang als wir (Du, Sert und ich) das Waluigi-Team gegründet haben waren wir noch wirklich auf der Suche. Leider sind die derzeitigen "Waluigi-Sucher" weit davon entfernt unsere ursprüngliche Idee in die Tat umzusetzen.
Ich habe etwas unter dem Schloß mit dem AR entdeckt, untersuche es aber zur Zeit noch. Eine Art schwarzes Loch. Konnte es bislang noch nicht betreten. Wenn sich was ergeben sollte melde ich mich auf alle Fälle. Natürlich beobachte ich auch dieses Forum. Wenn ich etwas Zeit habe werde ich die Theorie von einem aus diesem Forum (habe gerade den Namen nicht parat) testen. Klingt vielversprechend. Auf alle Fälle bin ich noch voll dabei genauso wie Du. Dann hören wir bald sicher wieder mal voneinander. Versuche auch bald wieder ein paar Fragen hier zu beantworten. Das Problem ist leider das Ihr mir immer zuvor kommt.
Bis bald.
Beste Grüße, Uwe

Antwort #6, 05. September 2008 um 22:33 von uweudoriedel

Hallo.Ich weis jetzt nicht ob das zum thema passt aber ich würde gerne wissen ob jemand von euch im WFT ist.Ich würde dem WFT sehr gerne beitreten.Wenn jemand im WFT Mitglied ist soll er sich bitte melden.

Antwort #7, 11. Juli 2011 um 12:13 von Yoshi640

sorry aber das WFT gibts nichtmehr.Es wurde ja nur zum Zweck gegründet,Waluigi zu finden.Als sich jedoch herausgestellt hat dass das alles ein Aprilscherz war,ist das WFT verfallen.Es bringt nichts mehr ihm beizutreten.

Antwort #8, 11. Juli 2011 um 18:14 von Dominikhumm

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Super Mario 64 DS

Super Mario 64

Super Mario 64 DS spieletipps meint: Eine gelungene N64-Portierung, die im Level-Design, mit Spielwitz, mit Charme und der guten Stylus-Einsetzung überzeugt.
Spieletipps-Award89
Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Woche ist gekommen. Die Woche, auf die ihr wahrscheinlich schon seit Monaten wartet. Die Woche, in der viel zu viele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Super Mario 64 (Übersicht)