Überlauf (Civilization 3)

Ich bin im Jahre 2150 und habe mit einer Nation Krieg gehabt, weil ich keine Kohle hatte aber diese Civilization hatte die. Um weiter Schienen zu bauen hab ich ihr den Krieg erklärt und mir die Stadt wo es die Kohle gibt mir geholt und noch 4 weitere^^. So und dann hab ich nach 2 Runden als wir den Krieg beendet haben abgespeichert und eine Runde später hab ich die Stadt verloren, weil die Bürger meinen Stadthalter abgesetzt haben und sind wieder übergelaufen. Alle meine Truppen sind dann weg, die in der Stadt waren (3 Panzer und 2 Fußsoldaten aber in Truppenverband mit je 4 Einheiten) und die Stadt gehört mir nicht mehr. Was kann ich da machen?

Frage gestellt am 07. Januar 2008 um 06:12 von Coira

4 Antworten

Neuladen

Antwort #1, 03. März 2008 um 09:36 von philbanane

Du könntest deine Truppen neu sammeln und deine KULTUR AUFBAUEN. Danach kanst du deinen GEGNER inruhe ANGREIFEN.

Antwort #2, 26. Juni 2008 um 13:13 von Grizzlywer

deine kultur fördern, sprich kulturelle einrichtungen, stadtmodernisierungen und weltwunder bauen.
und das budget für die wissenschaft auf 80% einstellen.

Antwort #3, 23. August 2008 um 18:01 von KingJock

Dieses Video zu Civilization 3 schon gesehen?
rüsten rüsten rüsten
und dann krieg

Antwort #4, 25. September 2008 um 21:37 von joint1

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Civilization 3

Letzte Fragen zu Civilization 3

Civilization 3

Civilization 3
Das Spiel mit der Geduld

Harry Potter Hogwarts Mystery: Das Spiel mit der Geduld

Das „Harry Potter“-Mobilegame erhielt im Google Play Store überwiegend positive Bewertungen. (...) mehr

Weitere Artikel

Hat versehentlich Overwatch-Material für Promo genutzt

Paladins: Hat versehentlich Overwatch-Material für Promo genutzt

Paladins und Overwatch - beide Shooter wurden in der Vergangenheit schon öfters miteinander in Verbindung gebracht (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Civilization 3 (Übersicht)
* gesponsorter Link