Der 2. Akt (Aquis) (Primal)

Wie bekomme Ich den Wärter aus dem Gefängnis ohne ihn zu Fischfutter zu verarbeiten?

Frage gestellt am 09. Januar 2008 um 12:54 von IchCheateGerneXD

2 Antworten

das is ein bissl schwer aber du must dich gut umkugen bis du eine Pumpstation findest wo ganzviele Eier ligen und dahinter ist so ein kleines gebäude an der wand ist da musst du dann was drehen dan gehen so Rampen hoch da drin ist dan eine kurbel die du drehen musst und da is so eine köeine Stange mit na kugel oben dran.wenn du wieder zurück bei der Undine bist geh nach rechts zu so einerluke da stekst du diese Stange rein dan schwimmt er raus und du kannst die turbine starten

Antwort #1, 11. Januar 2008 um 12:20 von Gamer_001

an der säule mit dem schalter für den turm befindet sich im oberen bereich noch ein weiterer schalter,den du aktivieren mußt.dadurch öffnest du die verschlossene tür beim ziehstein. dahinter befindet sich eine teilstation. um die zu aktivieren mußt du im hinteren bereich am rad drehen, es senken sich rampen zur kontrollstation,und dort befindet sich ein stab mit kugel,den du auf dem ventil beim eingeschloßenen undine anbringen mußt.nun läßt sich das ventil öffnen und derundine ist frei

Antwort #2, 21. Februar 2008 um 15:24 von BlackGalen

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Primal

Primal

Primal
Trump oder Videospiel-Bösewicht, wer hat diese Sätze gesagt?

Trump oder Videospiel-Bösewicht, wer hat diese Sätze gesagt?

Der 45. Präsident der Vereinigten Staaten, Donald Trump, ist nicht gerade bekannt für seine Eloquenz. Vielmehr (...) mehr

Weitere Artikel

PUBG: Blaue Zone wird im nächsten Patch noch gefährlicher

PUBG: Blaue Zone wird im nächsten Patch noch gefährlicher

Die Entwickler des „Battle Royale“-Shooters Playerunknown's Battlegrounds (PUBG) verraten in einem aktuelle (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Primal (Übersicht)