Eigene Klamoten,Genetic usw erstellen? (Sims 2)

hey leute,
also ich höre und lese ständig überall das man über body shop seine eigenen klamoten und genetic usw erstellen kann.aber ich habe immer noch nicht rausgefunden wie?!wenn ich im body shop bin finde ich nur die sachen die ich im spiel auch habe.es war ja schon ein akt für mich rauszufinden wie ich endlich die downloads ins spiel kriege aber das, überfordert mich jetzt ;-),würde so gerne eigene sachen haben von a-z deshalb brauch ich unbedingt eure hilfe, ihr seit jetzt meine letzte chance...
danke schon mal im vorraus.
liebe grüße

Frage gestellt am 14. Januar 2008 um 01:13 von melanie_errbibi

8 Antworten

Kennst du solche "Game Star"-Hefte in denen eine zusatzt-CD befindet für die Sims 2? Wo viele Klamotten und Gegenstände drin sind? So ich habe so ein Heft und beim Instalieren habe ich mir "the Gimp" dabei geholt. Du brauchst ein Grafik-Programm, dann kannst du kleidungsstücke bearbeiten, Bilder aus dem Internet einfügen andere Farben geben, kleidungsstücke förmlich "Wegradieren" und und und und... Am besten du holst dir das Grafik-Programm The Gimp und dann sage ich dir weiter wenn du es hast, denn allein mit dem Bodyshop geht das nich!

Antwort #1, 14. Januar 2008 um 15:53 von gelöschter User

ja ich kenne diese hefte.habe mir jetzt das grafik prigramm aus den internet runtergeladen und was muss ich jetzt tun?ich hoffe das ich überhaupt mit dem programm klar komme siht ziemlich kompliziert aus :-) also hoffe du kannst mir weiter helfen...bin schon ganz gespannt darauf eigene sache zu entwickeln ;-)
bis dahin liebe grüße

Antwort #2, 14. Januar 2008 um 21:46 von melanie_errbibi

wenn du gimp hast ist gut. Also, du machst den Bodyshop auf und das grafikprogramm. Dann Gehst du wenn du den Bodyshop auf hast auf "Komponenten erstellen" Suche dir aus ob du Kleidung Make-up usw. erstellen willst. Klicke drauf und gebe dem Projekt einen Namen. Und speichere es. ACHTUNG wenn du beim namengeben OK oder Exportieren gedrückt hast, kommt ein anderer Bildschirm wo man das Kleidungsstück in das "Spiel importieren" oder so kannst. NIChT DA RAUF GEHEN ERSTMAL! Nun gehe zum Grafik-Programm. Öffne dein Projekt ( Der ordner steht im Bodyshop) Am besten du fängst leicht an mit z.B. einem T-Shirt. öffne die Datei die unter"Projects" steht. Nun siest du 3 oder 2 Bilder von deinem Kleidungsstück. Eins in Farbe eins Wo das Kleidungsstück weiß ist und der Hintergrund schwarz und vielleicht ein graues. (Wenn du das graue nicht siehst ist nicht schlimm, brauchst du sowieso nich) Mit dem in Farbe kannst du neu einfärben bilder einfügen... Das schwarzweiße sagt dir die Form, also nimm einfach einen pinsel oder Stift und du kanst es Zuschneiden. Mit dem Farblichen gets weiter. Wenn du eine andere farbe haben möchtest gehe mit der rechten Maustaste ins bild und klicke. Nun kommt eine Liste mit Bearbeitungs- und werkzeugs- opionen. Klicke auf "Filter" und dann auf "einfärben" nun kannst du die Farbe auswählen die du haben möchtest mit dem weißen Kästchen (das ganz oben) . Bestätige und weiter gehts. Wenn du ein Bild auf dem Kleidungsstück haben möchtest, gucke im Internet und suche dir ein schönes aus, gehe mit der rechten Maustaste auf "In zwischenablage kopieren" dann gehe wieder zum Grafikprogramm und gehst mit wieder der rechten Maustaste auf das Bild, drücke "bearbeiten" und dann "einfügen". Nun erscheint das Bild. Du kannst es bewegen mit "schwebende auswahl bewegen".( am Werkzeugrand) oder suche es wieder mit der Rechten maustaste in dem Wertkzeugs-opionen. Bewege es dahin wo du es haben möchtest. wenn das Bild aber zu klein oder zu groß ist, klicke mit der rechten Maustaste auf "Ebene" und dann "Ebene skalieren" nun kannst du dir aussuchen welche größe du haben möchtest. Setze das Bild an der richtigen stelle ab, und wenn du zufrieden bist, mache einen Doppelklick auf das Bild und es ist verankert. Gehe nun auf speichern und wende dich wieder dem Bodyshop zu. nun klickst du hier auf den kleinen Pfeil um das Kleidungsstück zu aktualisieren. Nun müsstest du die veränderrungen an der Sim-Puppe sehen. Wenn du zufrieden bist klicke (JETZT ERST) auf " ins Spiel inportieren. Nun findest du dein Selbst gemachtes Kleidungsstück im spiel.

SOOOOO Das ist sehr kompliziert und wenn du nicht alles verstehst gebe ich dir noch einen Tipp usw... Ich helfe dir!

Antwort #3, 15. Januar 2008 um 15:53 von gelöschter User

Dieses Video zu Sims 2 schon gesehen?
Du kannst dir einfach "Fashion Factory" kaufen.

Antwort #4, 16. Januar 2008 um 21:33 von Ying8Yang8

vielen dank für deine hilfe Weihnachtsmann(inUnterhose) habs geschafft hab auch rausgefunden das ich schon ein grafik programm hab :-) naja hab jetzt zwei mit unterschiedlichen farben...nur eins versteh cih ncoh nicht ganz wie kann man die kleidungsstücke zuschneiden also eine anderen form geben?
liebe grüße

Antwort #5, 17. Januar 2008 um 01:12 von melanie_errbibi

Mit Fashion Factory! (Aber da kann man nur Klamotten machen!)

Antwort #6, 17. Januar 2008 um 12:23 von Ying8Yang8

Wenn du ein gespeichertes Projekt laden möchtest, gibt es in dieser Datei 3 oder 2 Anziesachenbilder eins in bunt, eins vielleicht grau und ein schwarzweißes. Gehe auf das SCHWARZWEISSE und du kannst mit dem Stift oder Pinsel an der Werkzeugsleiste einen Teil schwarz machen. (Alles was schwarz ist sieht man dann auch nicht mehr im Spiel) Aber jetzt kommt eine Sache die ich auch noch nicht herrausgefunden hab. Wenn du zum Beispiel ein langes Kleid hast das auch vom Körper absteht, und wenn du dann einen Teil zuschneidest und es nur noch die Hälfte oder so lang ist , ist im Spiel immer noch die Form des Kleides da aber nur in Hautfarben. Keine Ahnung wie man das wegbekommt.

Antwort #7, 17. Januar 2008 um 15:41 von gelöschter User

ich glaub dazu benötigst du ein 3D programm...

Antwort #8, 07. April 2008 um 18:46 von Ani-cross-fan

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Die Sims 2

Sims 2

Die Sims 2 spieletipps meint: Das ungeschlagene Spielprinzip des Vorgängers kombiniert mit frischen Neuerungen: absolute Suchtgefahr! Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Seit Freitag, dem 17. November, sind Pokémon - Ultrasonne und Ultramond weltweit erhältlich und haben dem a (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sims 2 (Übersicht)