Seltsam... (FF X)

Hi Freunde!Meine Frage lauted:


Ihr kennt ja alle die wohl stärksten schwarzen Bestai Bahamut und Anima.Die 2 sind schwarze Bestia,aber werden im vergleich zu den anderen NICHT beschworen.Wie um alles in der Welt sind sie dann sozusagen erschienen?Und warum ausgrechnet im Gagazet und Yunalescas Reich?


Danke

Frage gestellt am 10. Oktober 2008 um 15:12 von gelöschter User

5 Antworten

Bei Anima kann ich mir vorstellen, das es wegen den ganzen toten Ronso erscheint.
Durch den Schmerz den alle erlitten haben.

Bei Bahamut fehlen mir die Ideen.

Antwort #1, 10. Oktober 2008 um 15:15 von sin-slayer

erst ma du stellst ihrgendwie die bessten fragen

1.Bahamut in Bevel kommt man ja woll kaum.
Ich glaube er wurde von Yunalesca beschworen

2.Anima zu groß für Bajja.
Ich glaube Gatzets schutz wacke ist sie um denn Respekt von Gatzet zu kriegen musst du die Prüfungen und dann díe wächterrin besiegen.

PS:Zu 2 bei der Prüfung kann man gut fangen xD

Antwort #2, 10. Oktober 2008 um 15:15 von Pokito-Fan

Bei Bahamut würde ich denken,er wär eine Leiblose.Die von Yunalesca,abe rdie is ja bereits ne Leiblose und bei Anima gibts ja die Prüfung der Media.Könnte es nicht sein das damals viele Media ihre Kräfte vereinten um die M;edia zu testen?

Antwort #3, 10. Oktober 2008 um 15:23 von gelöschter User

Dieses Video zu FF X schon gesehen?
könnte sein stümmt viel Media sind beim Gatzet verstorben-

zu Bahamut Yunalesca hat ja sie fileischt beschworen.
und sie ruht zu denn zeitpunkt ja noch in Bevelle.
Oh éin zufall in Bevell Ist Bahamut wie Yunalesca.
ffx-2 geheimenes Labayint ebene 80 da ist Yunalesca

Antwort #4, 10. Oktober 2008 um 15:28 von Pokito-Fan

oder vileicht ist Bahamut das "Haustier" von Yunaleca und will ihhre Herrin rächen^^

Antwort #5, 11. Oktober 2008 um 16:39 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy X

FF X

Final Fantasy X spieletipps meint: Umfangreiches und unterhaltsames Rollenspiel für Einzelspieler. Für viele Anhänger der letzte echte Teil von Final Fantasy trotz flacher Geschichte.
Spieletipps-Award87
Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Zusatzeditionen haben bei Pokémon eine lange Tradition. Nach der fünften Generation geriet sie allerdings (...) mehr

Weitere Artikel

Sonic Forces: 3D-Inhalte weniger als 15 Minuten lang spielbar

Sonic Forces: 3D-Inhalte weniger als 15 Minuten lang spielbar

In Sonic Forces treten erstmals in der Serie gleich drei Protagonisten zum Einsatz an: Der originale Sonic aus den fr&u (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF X (Übersicht)