in welchelm booster sind die exo teile ?^ (Yu-Gi-Oh Evolution)

und bekommt man die götter so oder nur durch cheat und in welchem booster ist der ultra drache danke

Frage gestellt am 12. Oktober 2008 um 16:23 von narutodd152

4 Antworten

keine Ahnung

aber ich weiß das man die ausleihen kann weil ich das auch gemacht habe

Antwort #1, 12. Oktober 2008 um 17:37 von besart3101

ich weiß nicht, in welchem booster der ultradrache ist, aber wenn du 72 karten in den kartenkonverter machst, müsstest du den auch bekommen.

Antwort #2, 12. Oktober 2008 um 17:49 von ShivaX2

Die Exodia Teile sind in dem Pack "Good old Days" (englischer Name) welches du bekommst wenn du 10 mal in Folge verlierst (absolut bescheuerte Vorgabe).

Wenn du mit Götter die 3 Dämonen Raviel, Uria und Hamon meinst: Die bekommt man am Ende von Kagemaru wenn man alle 3 Teile der Story durchgespielt hast.
Solltest du die ägyptischen Götter meinen: Die gibt es in diesem Spiel nicht. ;)

Bei dem Ultra-Drachen kann ich leider nicht weiterhelfen.^^

Antwort #3, 12. Oktober 2008 um 19:58 von Shikamaru

okay danke 10 mal verlieren ist leicht ja mit den götter hab ich die agimtischen gemeint weil die anderen sind heliege ungeheuer und danke für alle antworten

Antwort #4, 12. Oktober 2008 um 20:04 von narutodd152

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Yu-Gi-Oh! GX Tag Force Evolution

Yu-Gi-Oh Evolution

Yu-Gi-Oh! GX Tag Force Evolution
Das Spiel wirft Fragen auf und Bethesda gibt Antworten

Fallout 76: Das Spiel wirft Fragen auf und Bethesda gibt Antworten

Fallout 76 wirft Fragen auf, Bethesda gibt Antworten. Und zwar im Rahmen der QuakeCon. Wie das Online-Spiel mit (...) mehr

Weitere Artikel

Extralanges Gratis-Wochenende angekündigt

Overwatch: Extralanges Gratis-Wochenende angekündigt

Wenn die gamescom in Köln ihre Pforten geöffnet hat, lässt auch Blizzard die Türen etwas weiter off (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Yu-Gi-Oh Evolution (Übersicht)
* gesponsorter Link