Fragen zu den Bossen Kapitel 16 + 17 (Ninja Gaiden Sigma)

Hallo zusammen!

Ich komme bei Boss 16 nur mit enormen Energie- Trank- Verlusten weiter und dann erledigt mich der 17. Boss. Wie komme ich bei dem 16er an die oberen blauen Schwachstellen, da der schwebende Felsbrocken, auf dem Ryu steht, sich nicht wirklich gut steuern lät. Vor allem: Wie komme ich wieder hoch, nachdem ich mal runtergepurzelt bin?

Frage gestellt am 21. Oktober 2008 um 22:25 von deAnner

16 Antworten

Die Nippon Technik Inferno auf Level 3 macht Schaden. Wenn du es zum richtigem Zeitpunkt "feuerst". mit ca. 5 Angriffen und einigen hieben mit dem Schwert war dieser Gegner Geschichte.
Bei mir ist Ryu immer von selbst wieder hoch gesprungen.
Auch beim zweitem Gegner ist diese Technik sinnvoll, macht zwar wenig Schaden, aber gerade wenn er dir die Totenköpfe zuschmeißt werden die von der Aufladung zerstört.
Habe das Spiel selbst erst gestern abend durchgespielt.

Antwort #1, 22. Oktober 2008 um 12:17 von Kaye

Hab vielen Dank!
Habe noch ne andre Frage gepostet- da häng ich nun und hab kein Bock mehr.

Ich hoffe, ich packe es mit "nur" einem Talisman der Wiederauferstehung und 5 großen Heilränken. Die kleinen sind alle draufgegangen...

Antwort #2, 22. Oktober 2008 um 12:23 von deAnner

ach: Wann ist der richtige Zeitpunk? SOllte man in Anbetracht der nachfolgenden Gegner lieber Nippon opfern oder Heiltränke/ Talismann?

Antwort #3, 22. Oktober 2008 um 12:26 von deAnner

Ich würde sagen das du schon sehr gut sein muss um mit 1 Talisman und 5 Heiltränken den Rest des Spiels zu schaffen.
Du kannst dir sicher denken das nach den zwei Gegnern das Spiel noch nicht zu Ende ist.
ich habe in den sauren Apfel gebissen und bin bis zum letzten Händler zurück gegangen. Wenn du nicht genug Zahlungmittel hast, die Haie, oder was das für Fische sind, lassen sich mit der Harpune sehr schnell erledigen und bringen auch ausreichend Fluidum.
Ich habe für die beiden keinen Talisman verbraucht, ist für Nummer drei besser aufgehoben.
Der letzte ist für Nippon nicht wirklich anfällig.

Antwort #4, 22. Oktober 2008 um 15:57 von Kaye

Zurück zum Händler ist ja nicht mehr, da ich hinter dem Portal bin. Also genau nach den beiden Bossen. Also versuche ich mal, mehr Nippon statt Energie zu verbrauchen :-)

Antwort #5, 22. Oktober 2008 um 16:43 von deAnner

Du bist also in der einstürzenden Hölle, hatte sich so angehört als wenn du noch vor dem Doppelkampf bist.
Auch wenn du keine alten Spielstand mehr hast, und ich denke das wirst du dir spätesten jetzt angewöhnen, kannst du es schaffen wenn du jetzt noch den Talisman und die Starken Heiltränke hast.
Du kannst jetzt alles ohne Rücksicht verbrauchen, der Kampf nach dem Aufstieg ist der letzte.

Antwort #6, 23. Oktober 2008 um 11:30 von Kaye

Na klar hab ich Spielstände davor :-) Etliche sogar...

Aber ich komme in der Laufpassage nicht zu Rachel, die an der Kette hängt. Ich komme bis hinter den 2. Knochen, der aus der Wand schaut. Danach scheint meine Zeit abgelaufen zu sein und ich purzle in ner Viedeosequenz nach unten- Ende. Ich beeile mich wie doof, aber komme nicht über diesen Punkt hinaus. Eben durch diese Hektik entstehen massig Fehler und ich falle vorher schon oft hinab.

Antwort #7, 23. Oktober 2008 um 11:35 von deAnner

Ja an der Stelle kann man verzweifeln. Deshalb sind mehrere Auferstehungsrollen oder Heiltränke sinnvoll. Die Klettersequenz ist nerviger als der Endkampf, bin beim Kampf einmal gestorben und musste nochmal hoch, das nervt.

Wenn du es geschafft hast die drei Knochen hinter dir zu lassen bevor die Scene kommmt in Brocken von der Decke fallen ist es zu schaffen. Das Spiel startet diese Sequenze auch nicht während du dich durchschwings, so fair ist es schon.

Kurz nach der zweiten Schwungaktion, wenn du die Felsen hoch bist und der nächste weit entfernt scheint, schau nach links unten. Da ist ein Felsen den man leicht übersehen kann, danke der berüchtigten Kamera. Spring runter lauf zu anderen Seite spring hoch sehr nah ist ein langer Felsweg in die Mitte zu finden, der leider auch wegen der Kamera schlecht zu sehen ist.
Am Ende ist Rachel zu der du nur springen musst.

Antwort #8, 24. Oktober 2008 um 12:54 von Kaye

Puuh. ALso die Sequenz mit den Steinen kommt bei mir meist nach den 3 Knochen. Dann die Sequenz, dann hechte ich über den einzelnen, die 2-3 Felsen hoch. Da sehe ic heinen im Lava stehenden mit Plateau- meinst Du den?

Antwort #9, 24. Oktober 2008 um 14:46 von deAnner

Wenn dieser Felsen deutlich tiefer ist müsste er das sein.
Der grenzt an keinen der anderen Felsen.
Er läuft am anderem Ende spitz zu, so wie eine Pfeilspitze.

Antwort #10, 24. Oktober 2008 um 17:05 von Kaye

Ja, dann meinen wir den selben. Bin hingehopst, aber dann runtergefallen, weil ich nicht erkennen kann, wo ich weiter muß. Das is aber auch mieß.

Antwort #11, 26. Oktober 2008 um 13:11 von deAnner

Habs hinter mir. Nur noch der Endboss. Haste da Tipps?

Antwort #12, 26. Oktober 2008 um 13:51 von deAnner

Ist im Verhältniss zum Ausstieg einfach.
Greif ihn mit dem Schwert an, und heile dich regelmäßig. Springen und Stutzangriffe ( im Sprung Dreieck drücken) habe auch ihre Vorteile.
Nippon hat nur geringe Wirkung, habe allerding die Eismagie nicht ausprobiert da diese bei mir nur Stufe 2 hat.

Antwort #13, 26. Oktober 2008 um 15:54 von Kaye

Hab ihn schon beim ersten Anlauf geplättet! Ich hatte das Eis direkt genutzt- wenn er nache bei Dir ist, gibts ordentlich Abzug bei seiner Energie!

Danke Dir vielmals, sonst würde ich immernoch hüpfen :-)

Antwort #14, 26. Oktober 2008 um 19:05 von deAnner

Freud mich das ich helfen konnte.

Antwort #15, 27. Oktober 2008 um 10:07 von Kaye

ja, auf jeden Fall! :-)

Antwort #16, 27. Oktober 2008 um 10:18 von deAnner

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Ninja Gaiden Sigma

Ninja Gaiden Sigma

Ninja Gaiden Sigma spieletipps meint: Wer Devil May Cry gerne spielt, wird auch Spaß am ersten Abenteuer von Ryus finden. Technisch spielt dieser Titel jedoch in den unteren Ligen.
Spielen Sie Deutsch? Ein Streitgespräch über synchronisierte Videospiele

Spielen Sie Deutsch? Ein Streitgespräch über synchronisierte Videospiele

Kulturbanausen und O-Ton-Nazis: Diese zwei Lager (aus Sicht der jeweils anderen Partei) geraten sich (...) mehr

Weitere Artikel

Tomb Raider: Neuer deutscher Trailer zur Spielverfilmung

Tomb Raider: Neuer deutscher Trailer zur Spielverfilmung

Warner Bros. veröffentlichte gestern den zweiten deutschen Trailer zur brandneuen Verfilmung von Tomb Raider. Alic (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Ninja Gaiden Sigma (Übersicht)