drachenherausforderungen... (Spyro - Eternal Night)

kann mir jemand einen Tipp geben zu den Drachenherausforderungen. Ich habe das Spiel schon durch, und habe Graul fertig gemacht. Jetzt bin ich unter extras gegangen und mache die herausforderungen. Die Erste habe ich auch schon geschafft. Es wäre sehr nett, wenn mir jemand einen (einige) Tipps geben könnte.Und bei der 2. aufgabe mit der Zeit ist auch sehr schwierig.Es wäre schön wenn mir einer helfen könnte. Danke im vorraus.

Frage gestellt am 24. Oktober 2008 um 19:21 von stifti

4 Antworten

Hb das Spiel schon ewig nicht mehr gespielt. Wäre schön, wenn du mir die aufgabe und die Situaion beschreiben könntest. dann ann ich dir helfen.

Antwort #1, 24. Oktober 2008 um 20:21 von Princeps

am bessten wäre es wenn du das spiel noch mal durch spielst, damit du mehr blaue seelenkristalle bekommst um die Elemente aufzuwerten.

Antwort #2, 24. Oktober 2008 um 22:41 von gelöschter User

Drachenherausforderung Nr. 2, Bedingungen: Ihr müsst alle Gegner in einer bestimmten Zeit besiegen:
Diese Herausforderung ist eigentlich nicht allzu schwer. Besiegt die ganzen kleinen Affen mit Elektrobomben und benutzt auch die Drachenzeit, um sie mit Kombos anzugreifen. Dies geht so weiter, bis die großen Affen kommen. Diese solltet ihr mit einer Kombination aus Drachenzeit und Erdangriffen besiegen. Haut auch immer mal wieder ab, um neue Drachenzeit zu bekommen. Sind auch diese besiegt, kommt noch ein letzter Gegner, ein Skorpion mit einer Kanone. Nehmt hier einfach einen Schwall eurer Wahl und der Kampf ist entschieden.

So, das sollte helfen. Die restlichen sollten bis stätestens Montag eh unter den Tipps stehen. Und meine Elemente habe ich alle Aufgewertet.

Antwort #3, 25. Oktober 2008 um 10:36 von Princeps

vielen Dank für die ganzen Tipps !

Antwort #4, 25. Oktober 2008 um 19:52 von stifti

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Legend of Spyro - The Eternal Night

Spyro - Eternal Night

The Legend of Spyro - The Eternal Night spieletipps meint: Der lila Hüpfdrache mit Feueratem turnt durch ein solides Action-Jump-and-Run. Leider mangelt es an Abwechslung und auch die Steuerung ist nicht optimal.
72
Kein Preisverfall: Pokémon lässt euer Konto weinen

Kein Preisverfall: Pokémon lässt euer Konto weinen

Seid ihr bereit dazu, für ein mehrere Jahre altes Spiel fast den gleichen Preis wie bei der Veröffentlichung (...) mehr

Weitere Artikel

Sonic Forces: 3D-Inhalte weniger als 15 Minuten lang spielbar

Sonic Forces: 3D-Inhalte weniger als 15 Minuten lang spielbar

In Sonic Forces treten erstmals in der Serie gleich drei Protagonisten zum Einsatz an: Der originale Sonic aus den fr&u (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Spyro - Eternal Night (Übersicht)