was passiert nach dem ersten besuch bei steingräber? (Abenteuer auf dem Reiterhof 3)

nachdem ich das 1. mal bei steingräber war und ihm absage zu verkaufen, soll ich etwas über ihn herausfinden doch keiner der dorfbewohner und auch nicht thomas oder notar redet mit mir, ich kann auch nicht zu steingräber zurück. was folgt als nächstes? trainieren,blumen...? es geht nirgends weiter

Frage gestellt am 20. Januar 2008 um 23:26 von Son-of-the-Boss

2 Antworten

Zeig denen im Dorf die Karte von Steingräber. Du hast sie ja in deinem Inventar.. Dann reden die mit dir

Antwort #1, 20. Februar 2008 um 11:47 von mausibausi

Geh zum Schultz, dem kannst du auch deine Visitenkarte vom Steingräber zeigen, der wird dir dann auch sagen, dass er vermutet dass das Grundstück dir gehört. Aber, er weiß es nicht genau, also gibt er dir eine Zeitung von dem einen Schäfer.
Dann reitest du aus dem Dorf und nimmst die erste links, dann gerade aus und dann die erste rechts. Dann kommst du zu einem Zaun und dann musst du hinein und dann kommt schon alles weitere ;)


Lg. Jasmin

Antwort #2, 02. März 2008 um 12:49 von ich-prinzessin

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Abenteuer auf dem Reiterhof 3

Abenteuer auf dem Reiterhof 3

Abenteuer auf dem Reiterhof 3 spieletipps meint: Seichte Reiterhof-Simulation ohne großen Unterschied zu den Vorgängern.
60
Das sagt die Community zum ersten DLC

Battlefield 5: Das sagt die Community zum ersten DLC

Nur wenige Wochen nach der Veröffentlichung von Battlefield 5 legt Dice direkt nach. Das erste Inhalts-Update (...) mehr

Weitere Artikel

Mario-Sprecher knackt erstaunlichen Weltrekord

Smash Bros. Ultimate: Mario-Sprecher knackt erstaunlichen Weltrekord

Charles Martinet ist ein amerikanischer Schauspieler, den die meisten von euch wohl als die Stimme von Super Mari (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Abenteuer auf dem Reiterhof 3 (Übersicht)
* gesponsorter Link