Monster selber steuern? (Dungeon Keeper)

Ich hab wo gehört, dass man sich in seine Monster "reinversetzen" und auch steuern kann. Stimmt dies?

Frage gestellt am 09. November 2008 um 02:31 von Lucien

3 Antworten

also im 2 er dungeon keeper gibts den
zauber symbiose o.a.
mit dem dann einn monster ankliken
und dann rumlaufen

Antwort #1, 09. November 2008 um 10:28 von hans-sepp

Das mit Symbiose lernst man direkt im 1. Level. Einfach im Zaubermenu auf den ersten Zauber klicken. (der der nichts kostet)

Wenn du imm monster bist das mehrere Fähigkeiten kann, musst du die entsprechende NUmmer drücken oben auf der Nummernleiste.

Ohne Symbiose dürfte es im späteren Spiel ziemlich schwer werden.

Antwort #2, 01. März 2009 um 01:01 von megalomon

na die vielen kreisen in einem kästchen drück auf dein liebling kreatur oder den du möchtest und spiel in so wie du es willst achtung! du kannst mit den aber nicht das machen was sie normalerweise machen z.B. imb kannst du alles machen außer wänder verzieren und mit den andere monster kannst du kämpfen und spaß haben bitte sehr

Antwort #3, 24. Juli 2009 um 11:44 von staniska

Dieses Video zu Dungeon Keeper schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dungeon Keeper

Dungeon Keeper

Dungeon Keeper
Persona 5: Die Ernüchterung nach dem Hype

Persona 5: Die Ernüchterung nach dem Hype

Lobeshymnen zu Persona 5 gibt es viele. Zahlreiche Spielstunden später kann zumindest ich meine rosarote (...) mehr

Weitere Artikel

GOG: Wintersale mit Lootboxen und kostenloser Neuauflage von Grim Fandango

GOG: Wintersale mit Lootboxen und kostenloser Neuauflage von Grim Fandango

Zeit für Rabatte: GOG hat anlässlich der kalten Temperaturen den Winter Sale gestartet. Ab heute bis zum 26. (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dungeon Keeper (Übersicht)