Wichtig! rießeninsekt (Witcher)

Ich ahbe also Yaevinn gefunden und bin mit ihm zum salamandra stützpunkt gegangen dann habe ich den professor besiet plötzlich waren wir unter der erde wo er letzendlich von dem Rießigem monster besiegt worden ist! Aber was muss ich nun tun ein hieb von dem Monster und ich bin tot! gehe ich den tunnel weiter sind da die kleinen vieher und lasse ich die decke einstürzen dann taucht das vieh kurz darauf wieder auf und killt mich! Gibts da nen besonderen trick?

Frage gestellt am 13. November 2008 um 12:57 von Nightwisher

1 Antwort

Ja, das ist 'ne knifflige Stelle... beim ersten Mal bin ich mindestens 20mal gestorben, bevor ich weiterkam.
;-)

Du musst durch den Gang und kannst hinter dir die Stützbalken einstürzen lassen, die Königin wird dir dann nicht folgen und somit hast du genügend Zeit, die kleinen Kikimoren (immer noch im Gang) zu killen.
In der anderen Kammer, wo sich die beiden Kikimoren-Arbeiter aufhalten, musst du dann ebenfalls die Decke einstürzen lassen, nur so kannst du die Kikimorenkönigin, die dort bei deinem Eintreten wieder auftaucht, besiegen.
Zu beachten ist, dass du selbst in den kleinen (Sackgassen-)Tunnel zurückweichen solltest, um nicht vom herabfallenden Gestein erschlagen zu werden.

Ich hoffe, das hilft dir weiter.
mfG
Schattenkatze

Antwort #1, 14. November 2008 um 22:48 von Schattenkatze

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Witcher

Witcher

The Witcher spieletipps meint: So muss ein "Director's Cut" aussehen: Sinnvolle Erweiterungen und beseitigte kleine Nervereien machen das tolle Adventure noch toller. Artikel lesen
86
Kein Preisverfall: Pokémon lässt euer Konto weinen

Kein Preisverfall: Pokémon lässt euer Konto weinen

Seid ihr bereit dazu, für ein mehrere Jahre altes Spiel fast den gleichen Preis wie bei der Veröffentlichung (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Hinter den Kulissen der Spieleentwicklung läuft nicht immer alles rund und die meisten Geschichten bleiben aus gut (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Witcher (Übersicht)