Wie kann man bei der kariere den schwirigkeitsgrad ändern ? (Formel Eins 2004)

Ich habe das spiel erst seit kurzem und werde bei den rennen immer letzter . genauso beim quollifine . kann mir jemand bitte helfen ?

Frage gestellt am 15. November 2008 um 16:44 von futekone

3 Antworten

Den Schwierigkeitsgrad kannst du ändern, bevor du die Karriere startest. Da kann man ja auch die Runden einstellen etc. und auch den Schwierigkeitsgrad!

Antwort #1, 03. Dezember 2008 um 16:26 von Tenni18

ich hab aber alles auf leicht und werde trotzdem immer letzter im karriere modus . ich hab auch formel 1 2006 und da gewinn ich immer . also an meinen fahrkünsten ligt das nicht

Antwort #2, 07. Dezember 2008 um 19:39 von futekone

das liegt daran das f1 04 schwerer ist als f1 06 und mann kann denn schwirigkeitsgrad nicht umstellen in 04 leider ;(

aber so machts viel mehr spass ^^

stell bei 04 einfach reifen auf weich und federung auf weich und mach denn tank lehr dann schafste es weiter nach vorne aber gewinnen kannst du nur leicht mit denn top teams mit denn anderen ist es sehr schwer zu gewinnen !

Antwort #3, 31. August 2009 um 22:46 von WarriorForce

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Formel Eins 2004

Letzte Fragen zu Formel Eins 2004

  • Formel Eins 2004: Wie kann man bei der kariere den schwirigkeitsgrad ändern ?

Formel Eins 2004

Formel Eins 2004 82
Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

Steam: Termine diesjähriger Sales bekannt

Steam: Termine diesjähriger Sales bekannt

Nicht mehr lange, dann wimmelt es auf der Online-Vertriebsplattform Steam wieder von Rabatten zu allerlei Videospielen. (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Formel Eins 2004 (Übersicht)