Mehrere Fragen (Fallout 3)

Hi,
ich hab für Fallout 3 mehrere Fragen:

1) Wie kann man die Lebensenergie (TP) wieder voll machen (jetzt ohne Medizin, sondern was es sonst noch gibt)

2)Wann kann man in Megatown in diesen Waffenladen ? (er ist zu jeder Zeit zu)

3) Wenn man den V.A.T.S-Modus benutzt, dann erscheinen ja an den einzelnen Körperteilen so Prozentzahlen. Was bedeuten diese?

4) Kann man seine Waffen aufmotzen (Scharfschützvisier, Granatwerfer usw.) ?

Frage gestellt am 21. November 2008 um 19:14 von Yunsung

4 Antworten

Also:
1)Du kannst Schlafen gehen oder du kaufst dir für deine Wohnung die erweiterung "Haus:Meine Erste Krankenstation" da kannst du dich umsonst heilen.
2)Wenn du den meinst den ich meine dan weis ich nur die möglichkeit einbrechen aber Achtung(!) da ist ein Kampfbot drin der dich sofort attakiert wenn du rein kommst.
3)Diese Prozentzahlen sagen dir wie hoch die Chance ist das du diesen Körperteil triffst.
4)Nein. Du kannst dir nur eigene Waffen bauen aber dafür brauchst du erstens: Eine Werkbank. Und zweitens: Ein Diagram der Waffe. Ich meine du kannst sieben solcher Diagramme finden eines hat eine Frau in Megatown die Händlerin (mir ist der Name entfallen).

Antwort #1, 21. November 2008 um 21:23 von gelöschter User

vielen dank :)

aber wie soll man sonst in dieses waffenhaus kommen (chaterside-lagerraum oder so hieß der) ?

würd nämlich mal gern gucken, wasses da drinne alles gibt.

Antwort #2, 21. November 2008 um 22:09 von Yunsung

musste auf die uhr gucken (drück mal T dann müsste das rasten menü auftauchen)und dann musste gucken ob es nicht zu spät oder zu früh ist, weil jeder laden bestimmte öffnungszeiten hat !

Antwort #3, 22. November 2008 um 08:39 von Kremmer

Dieses Video zu Fallout 3 schon gesehen?
Zu 1:

Du kannst wie schon erwähnt Stimpacks nehmen, schlafen gehen oder dir die Krankenstation kaufen (die erste Investition die du in dein Haus machen solltest, da sie auch Radioaktivität entfernt und Schaden an Gliedmaßen wiederherstellt). Außerdem kannst du noch zu einem Arzt gehen (kostet natürlich), Nahrungsmittel vertilgen und Wasser trinken (direkt am Wasser, an Hydranten, Wassertürmen, Wasserspendern, etc.). Die letzten beiden Sachen erhöhen jedoch die Radioaktivität im eigenen Körper. Für Schäden an Gliedmaßen hilft leider nur der Arzt, die Krankenstation, schlafen oder Stimpacks.

Zu 3:

Wie bereits erwähnt: Trefferchancen. Die Chancen kannst du durch höhere Wahrnehmung und bestimmte Extras verbessern (z.B. "Scharfschütze" für bessere Trefferchancen auf den Kopf).

Antwort #4, 22. November 2008 um 18:10 von vile_things

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fallout 3

Fallout 3

Fallout 3 spieletipps meint: Unsagbar groß und komplex, postapokalyptisch düster und definitiv das beste PC-Rollenspiel 2008! Artikel lesen
Spieletipps-Award92
10 Geschenketipps für das Weihnachtsfest 2017

10 Geschenketipps für das Weihnachtsfest 2017

So kurz vor Weihnachten sollten die Einkäufe spätestens begonnen haben. Die Wunschzettel der Liebsten sind (...) mehr

Weitere Artikel

Destiny: Hohe Bildfrequenz zerstört Spiel

Destiny: Hohe Bildfrequenz zerstört Spiel

Mehr "frames per second", am besten über 60 Bilder die Sekunde, denn schließlich gehört man zur "PC Mas (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fallout 3 (Übersicht)