Probleme mit dem Tauchabschnitt unter Poseidons Staue! (God of War 1)

Servus miteinander, ich hänge grad am Tauchabschnitt unter der besagten Statue fest, da wo diese Holz-Stachel-Bretter mit der Eisenkugel untendran durch nen Gang gezogen werden.

Ich komme immer nur zur ersten Mulde im Boden , sobald ich rauskomm - Zack - und das Brett hat mich mitgenommen.

Da bleibt kaum zeit um mit R1 schneller zu schwimmen.
Wie habt ihr des gemacht?

Frage gestellt am 22. November 2008 um 20:10 von konsolenrocker

2 Antworten

Boah, das hat echt lang gedauert bis ich das hinbekommen habe...

Naja, du bist jetzt in der ersten Mulde. Von da aus musst du genau warten bis eins der Teile über dich wegfegt. Noch in der Grube musst du dich aufladen und nach oben ziehen. Bleib aber immer nah am Boden, sonst kannst du's gleich vergessen. Sobald du merkst dass der Schub nachlässt, lade dich sofort wieder auf. Dann kommt die zweite Grube. So schnell wie möglich nach unten tauchen (Das ist der schwerste Teil in diesem Abschnitt). Jetzt wartest du wieder bis so ein Teil vorbeikommt. Lade dich wieder vorher in der Grube auf und zieh mit Kratos nach oben. Bleib wieder in Bodennähe. Eventuell musst du dich noch einmal aufladen um zum Ende zu kommen. Jetzt siehst du so ein Loch im Boden. Da musst du dann rein. Aber aufpassen! Wenn du diese Dinger nur mit deinen Füßen noch berührst, wirst du mitgezogen!
Du musst es selbst probieren, eine 100% sichere Lösung gibt es nicht.

hoffe die Tipps helfen,
mfg BrosBoss

Antwort #1, 22. November 2008 um 20:35 von BrosBoss

Danke, aber nach dem Kratos ein bisschen mit den Nyaden rumgeknutscht hat hat ihm das wohl glück gebracht.

Jetzt bin ich bei diesen blöden Lavalöchern wo man rüberhoppen muss. Und da bin ich schon seit ungefähr ner dreiviertel Stunde.

Ganz ehrlich, manchmal gehen mir diese Geduldspielchen aufm leim, da kämpf ich lieber gegen 20 höllenhunde.


Hab mir erst am Freitag God of War I + II gekauft, die waren in ner Kombo-Platinum-Box für nur 29€
Da kann man nicht meckern, geiles spiel, aber immer dieses rumgehopse á la Tomb Raider.
Da bin ich einfach nicht gut.

Viel spaß noch und mfg,
rocker

Antwort #2, 22. November 2008 um 22:12 von konsolenrocker

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: God of War (2005)

God of War 1

God of War (2005) spieletipps meint: Brutale Metzeleien mit Antiheld Kratos machen Spaß und die Rätsel bieten schöne Abwechslung für Erwachsene. Eines der besten Spiele für PS2.
Spieletipps-Award93
Trump oder Videospiel-Bösewicht, wer hat diese Sätze gesagt?

Trump oder Videospiel-Bösewicht, wer hat diese Sätze gesagt?

Der 45. Präsident der Vereinigten Staaten, Donald Trump, ist nicht gerade bekannt für seine Eloquenz. Vielmehr (...) mehr

Weitere Artikel

Gronkh äußert sich zu seiner  Rundfunklizenz

Gronkh äußert sich zu seiner Rundfunklizenz

Youtuber und Streamer Erik Range, besser bekannt unter seinem Alias "Gronkh", hat vor kurzem nach langem Ringen fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

God of War 1 (Übersicht)