fremdevölker (Anno 1701)

wie verbrüdert man sich mit den fremden völkern ?

Frage gestellt am 23. November 2008 um 14:44 von wufftatze

11 Antworten

no ahnung...leider

Antwort #1, 23. November 2008 um 15:36 von pcman1000

Du musst die blibtheits anzeige bei dem volk auf grün haben.

Antwort #2, 24. November 2008 um 22:26 von Benj1234

also handeln, handeln, handeln und wenn die Beliebtheitsanzeige grün ist auf Bündnis klicken

Antwort #3, 29. November 2008 um 10:46 von Janosch1313

Dieses Video zu Anno 1701 schon gesehen?
must aber mehr geschleimt haben als diene konkurenten und kannst nur eine verbrüderung haben.

Antwort #4, 29. November 2008 um 23:18 von mattew94

Du kannst den Völkern auch geld zahlen. Machst du dies aber zu oft, denken sie, du wolltest dir ihre Freundschaft erkaufen...
Am günstigsten für den fortgeschrittenen Spielverlauf, ist es aber sehr praktisch, sich mit dem Piraten zu verbünden. Hierzu gibt es mehrere Möglichkeiten:
1. Die anderen Völker auslöschen (schlechte Idee, weil sich dann ihre Bündnispartner (Bots) mit dir verfeinden)
2. Feindliche Schiffe versenken, einfach mit einem Bot verfeinden und los geht die Seeschlacht
3. Abwarten, bis die Königin sowieso den Tribut fordert. Da den ja sowieso niemand bezahlt^^ Einfach die Königlichen Schiffe versenken, damit imponierst du dem Piraten. Bis dahin einfach bei einem Eingebohrenenvolk die Kolonialswahre einkaufen und gelegendlich dem Piraten einen Tribut zahlen.
Vorteile eines Bündnisses mit dem Piraten:
-Bonus, du kannst Piratenschiffe auf einen Feind hetzen.
-Kanonen und Alkohol, du kannst schnelles Geld machen in dem du dem Piraten unmengen an Kanonen und Alkohol verkaufst.
-Kolonialwahre:
1. Der Pirat verkauft viel mehr der benötigten Kolonialwahre als ein freies Volk.
2. Du kannst alle anderen Völker platt machen, dann muss ein realer Mitspieler (Bots cheaten) die Kolöonialwahren verkaufen, sie benötigen diese, der Händler ist sehr teuer und der Pirat verkauft dann nur an dich.

P.S. Der Beitrag von pcman1000 ist überflüssig, sinnlos und misachtet die Regeln, er sollte gelöscht werden -.-

Antwort #5, 06. Dezember 2008 um 00:35 von Shishasuchti

zum piratenbündnis:
ich hae im endlosspiel von ramirez den auftrag bekommen, seinen sohn, oder so zu finden, wisst ihr wo er ist? oder was mir dieser auftrag bringt?

Antwort #6, 06. Dezember 2008 um 11:22 von mattew94

Den Auftrag musst du so weit ich weiß machen. Fahre einfach ein wenig umher (mit deinem Schiff) der ist irgendwo im Wasser...

Antwort #7, 06. Dezember 2008 um 13:35 von Shishasuchti

bekomm ich dann direkt ein bündnis?

Antwort #8, 06. Dezember 2008 um 13:46 von mattew94

Das hat doch nichts mit dem Bündnis zu tun?! Hier war denke ich die meißte Zeit das Endlosspiel gemeint...

Antwort #9, 06. Dezember 2008 um 18:43 von Shishasuchti

ich meine, wenn ich diesen typen zu seinem papa gebracht habe, bietet er´mir dann ein bündnis an?

Antwort #10, 06. Dezember 2008 um 20:07 von mattew94

Wo ist denn die Beliebtheitsanzeige?

Antwort #11, 24. Juli 2013 um 14:09 von Toto2002

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Anno 1701

Anno 1701

Anno 1701 spieletipps meint: Der dritte Inseltrip fesselt mit bekannten Tugenden, Neuerungen bleiben aber weitestgehend aus. Dem Spielspaß tut das keinen Abbruch. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Der Konsolenkrieg und seine Fronten

Der Konsolenkrieg und seine Fronten

Der sogenannte Konsolenkrieg tobt schon seit es Konsolen gibt. Einst waren es Nintendo- und Sega-Fans, die im Clinch (...) mehr

Weitere Artikel

Neue Karte in den nächsten vier Monaten

Neue Karte in den nächsten vier Monaten

Seit der Veröffentlichung von Playerunknown's Battlegrounds im Dezember für PC, sind kaum noch neue Inhalte f (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Anno 1701 (Übersicht)