bitte schnell beantworten (GTA 4)

hi,ist die deutsche fassung gschnitten.Vielen dank im voraus.

Frage gestellt am 05. Dezember 2008 um 11:44 von gelöschter User

14 Antworten

Nein ist sie nicht! Es gibt keine geschnittene Version von GTA IV. Was denkst du, wieso es ab 18 ist? -.-

Antwort #1, 05. Dezember 2008 um 12:02 von Elementic

Antwort #2, 05. Dezember 2008 um 12:05 von Griffin300

Cool danke.

Antwort #3, 05. Dezember 2008 um 12:07 von gelöschter User

Dieses Video zu GTA 4 schon gesehen?
@ Elementic: Nur weil ein Spiel ab 18 ist, heisst das nicht dass es nicht geschnitten ist (Bsp: BioShock, Fallout 3, CoD4, CoD: WaW,...sind in Deutschland alle geschnitten! und das weiss sogar ich wo ich nichmal in deutschland wohne)! Bevor du dumme Antworten an andere Spiele weitergibst, informier dich bitte vorher genau ob das auch stimmt was du sagst!

MfG

Antwort #4, 05. Dezember 2008 um 12:26 von Eumaios_Giorgi

Das meinte ich eigentlich anders. Die letzten Spiele der Serie waren alle ab 16 und soviel ich weiß auch geschnitten. GTA IV ist erst ab 18 freigegeben, daher könnte man es sich doch auch denken, oder etwa nicht?

Antwort #5, 05. Dezember 2008 um 13:09 von Elementic

Naja nich wirklich. Ich hab mitgekriegt dass Deutschland es fuer noetig gehalten hat das USK kennzeichen um einiges vergoessert (was auch immer das genau soll) auf die Cover zu drucken, und ich habe die Kommentare von den deutschen 'politikern' wie sich sie sich nenen gelesen (EA, diese Schweinefirma)...das USK zeichen hat sich also verschaerft, daher kann man eig nich davon ausgehen dass GTA IV nur ab 18 is weils Uncut is..bald gibts bei euch warscheinlich gar keine Spiel mehr..typisch deutsche politiker kann ich da nur sagen.

MfG

Antwort #6, 05. Dezember 2008 um 17:08 von Eumaios_Giorgi

@Eumaios Giorgi: lieber eine scharfe USK als durchgeknallte Kids-Zocker, die Spiele spielen, die sie nicht spielen dürften und dann mit echten Waffen in Schulen einfallen und Kinder töten.

VG Griffin

P.S. ...und genauso wie Du Elementric vorwirfst, über Dinge zu schreiben, die er Deiner Meinung nach nicht verstehst, solltest Du auch nicht über das deutsche FSK/USK schreiben, bevor Du nicht weißt, was drinsteht...und das Du das nicht weißt, ist nach Deinem Kommentar ziemlich offensichtlich.

Antwort #7, 05. Dezember 2008 um 19:29 von Griffin300

Lol, das is schoen sowas zu hoeren. Leider muss ich dir sagen dass ich vom USK sehr viel weiss. Mein Bruder arbeitet bei Ubisoft, daher weiss ich sehr wohl und warscheinlich besser als du ueber das USK bescheid. ich habe nichts gegen eine LAtersbeschraenkungm ganz im gegenteil, aber ich sehe keinen sinn darin das USK zeichen zu vergoessern, ausser dass es Zeit verschwendet darueber zu diskutieren und covers haesslich macht. Auch sehe ich keinen Sinn darin, Dead Space durch die kontrolle gehen zu lassen (ohne einen einzigen CUT) aber rummerckern dass es in CoD blut spritzt wenn man auf jemanden schiesst. Auch ist es nicht wissenschaftlich bewiesen, dass Video Spiele fuer die Amok laeufe verantwortlich sind. Nein, die taeter waren psychisch gestoert und haben zum teil selber horror filme gedreht.
Was ich auch sehr eigenartig finde war dieser Kongress in Muenchen, wo es um Gewalt in Videospielen ging. Es war kein einziger Vertreter einer Firma wie EA, Rockstar oder Ubisoft geladen, was bei einem serioesen treffen eigentlich selbstvestaendlich ist. Es ist genauso komisch, dass eine gewisse Frau EA als 'Schweinefirma' bezeichnet hat. Das mag sie persoenlich vllt denken, aber bei so einer Diskussion geht es nicht um die Vorlieben der teilnehmer sondern es wird achlich und ohne eigene meinung ueber das thema diskutiert. Was auch noch ziemlich laecherlich an der ganzen Sache ist: Die Teilnehmer waren Leute, die selber noch nie einen Controller in der Hand gehalten haben und warscheinlich nicht mal wissen was die Abkuerzung EA bedeutet. Sollte man bei so etwas nich lieber Leute einladen, die wissen worum es ganu geht und die Fachkenntnisse besitzen? Dort hielt man das nicht fuer noetig. Lieber Griffin, ich weiss sehr viel ueber das USK, und ich weiss auch ganz genau von was ich da rede. Meine persoenliche Meinung zu dem Theme: das USK abschaffen und eine von der Regierung unabhaenige unparteiische jugendschtuzorganisation anschaffen, die nicht danach geht die Covers zu ruinieren, Spiele ueberzubewerten und dem ziel nachgeht die Videospielindustrie in Deutschland auszuloeschen.

Antwort #8, 05. Dezember 2008 um 21:00 von Eumaios_Giorgi

Bevor du mir also vorwirfst dass ich nichts vom USK weisst, solltest du aufpassen und darueber nachdenken dass es leute gibt, die mit diesem thema mit ihrem Job zu tun haben, wie mein Bruder. und jez behaupte bitte nicht, mein bruder haette keine Ahnung, denn sonst bezweifle ich waere er eigestellt worden.
Und willst du wissen warum ich fuer eine unabhaengige Organisation bin? Bestes Beispiel, die Schule. Es ist einfach nur sowas von unfassbar, dass die Schulzeit am Gymnasium von 9 auf 8 jahre hinuntergesetzt wurde, aber der Lehrplan um kein einziges unwichtiges Thema gestrichen wurde! Entschuldigung, aber da kann ich nichts als den Kopf schuetteln. Genauso wie die Zustaende der oeffentlichen Schulen. Fast jeden Tag fallen Stunden aus, die Schulen sind dreckig und schon lange renovierfaehig. jetzt komm mir nicht damit dass das nicht stimmt, denn das ist fakt. Und es ist genauso Fakt, dass immer mehr Eltern in Deutschland, die finanziell nicht bestens ausgestattet sind, íhre Kinder immer mehr auf private Schulen schicken.
Ich bin froh, auf eine private Schule im Ausland zu gehen und eine gute Ausbildung zu bekommen.

Mit den besten Gruessen =)

Antwort #9, 05. Dezember 2008 um 21:01 von Eumaios_Giorgi

man leude ich hab ein wort füa euch
KURTZFORM

Antwort #10, 05. Dezember 2008 um 21:58 von gelöschter User

lol ich reiss mich das naechste mal zusamm xD

Antwort #11, 05. Dezember 2008 um 22:04 von Eumaios_Giorgi

Ey Griffin du bist ja der der vor einiger Zeit in ner andren Frage schonmal (pervers - ist des spiel pervers?) sich so fuer das USK eingesetzt hat? Ja man, was du da geschriebn hast von wegen das Spiel is in ner andren Weise pervers, da muss ich dir voll und ganz zustimmen. Nur find ich siehst dus n bisschen krass mit Realitaet und Spiel nich unterscheiden koennen.

MfG

Antwort #12, 05. Dezember 2008 um 22:45 von Eumaios_Giorgi

Vergesst das ganze Gespräch mit dem USK, die Frage ist beantwortet und basta :D

Antwort #13, 06. Dezember 2008 um 10:14 von Elementic

Okok, ich will nur noch eins sagen:
Ich finde es iwie komisch, dass gerade in den Laendern, wo das Jugendschutzgesetz grad am aller haertesten ist (USK/Deutschland; ESRB Notice/Amerika), die Amoklaeufe vorkommen. Da wo ich wohne gibt es "pegi" (manchmal auch ESRB), und hier kam noch nie ein einziger Amoklauf vor. Wenn Video Spiele also tatsaechlich damit zu tun haben, dann scheint Deutschland, bzw. das USK o. Amerika mit ESRB es ja nicht, iwie Kontrolle ueber das ganze zu haben.

MfG

P.S: Das ist jez beim besten Willen nicht boes gemeint, auch wenns sich vllt so anhoert.

Antwort #14, 06. Dezember 2008 um 10:30 von Eumaios_Giorgi

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Grand Theft Auto 4

GTA 4

Grand Theft Auto 4 spieletipps meint: Eigentlich ein grandioses Spiel, die technisch schlampige PC-Umsetzung ist aber ein echtes Ärgernis. Artikel lesen
79
5 Spiele, die nur durch ein einziges Merkmal überzeugen konnten

5 Spiele, die nur durch ein einziges Merkmal überzeugen konnten

Viele Spiele bieten heutzutage ein riesiges Repertoire an unterschiedlichen Features. Immer mehr, immer (...) mehr

Weitere Artikel

Battlefield: Insider leakt neues Szenario

Battlefield: Insider leakt neues Szenario

Laut Insider-Informationen steht das neue Battlefield-Szenario wohl schon fest. Nach dem kurzen Ausflug in den ersten W (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GTA 4 (Übersicht)