Wer hat das Spiel zu Ende gebracht (Aurora - Das letzte Experiment)

Bin mit Lore gefahren finde keine Brücke und auch kein Gitter.
es stand nur "zu Dunkel"
Habe nun alles gelöscht und neu Installiert doch jetzt kommt auf der
Karte kein "Roswell Dailly" habe münzen gegeben , Zeitung und
Information erhalten.Kann ich nun das Spiel vergessen?

Frage gestellt am 31. Januar 2008 um 00:12 von chnudel

6 Antworten

Habe leider keine Antwort zur Frage.
Wenn ich auf die Lore (der Detektiv) springen will, kommt immer eine Fehlermeldung und das Spiel muss abgebrochen werden.
Ich habe absolut keine Möglichkeit in die Lore zu springen.
Ich kann sie zwar zurückholen wenn sie weggefahren ist, nutzt aber auch nichts. Hast Du auch das Problem gehabt?

Antwort #1, 23. Februar 2008 um 14:33 von LEGEIS

Hallo Legeis

Schön eine Antwort zu bekommen.Hatte das Problem auch.
Du solltest es immer wieder versuchen ,denn der richtige moment zählt
um auf die Lore zu kommen.Habe das Spiel momentan zur seite gelegt
da ich immer eine Fehleranzeige bekam,mit game.exe funktioniert
nicht mehr.Habe immer wieder neu installiert und kam auf der karte
nicht weiter als Zeitungsstand.Rose Dailly kam nicht mehr.
Werde aber evtl, morgen wieder neu afangen.Gib mir wieder Bescheide
ob Du weiter gekommen bist.

Antwort #2, 23. Februar 2008 um 23:15 von chnudel

Legeis HalloHast Du Sherlock Holmes gespielt und zwar mein ich die Spur der erwachten.Komme da nicht weiter beim 2.Zahlenrätsel mit Löffel  wo muss die 7 hin.Wäre dir sehr dankbar für die hilfe.Gruss Serena

Antwort #3, 26. Februar 2008 um 13:00 von chnudel

Hallo Serena,
habe in meinen Aufzeichnungen nachgeschaut. Soweit ich sie noch entziffern kann (habe letztes Jahr mit dem Spiel begonnen),
sind folgende Schritte (Reihenfolge der Zahlen) erforderlich:
3
7 6
1 8 4 5 2
9
10

3
7 6 5 4
1 8
9 10
2

leer
leer
1 2 3 4 5 6 7 8
9
10

leer
leer
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
leer
leer

Dann Zelle verlassen und nach rechts gehen, dann links abbigen.
Um ins Labor zu kommen muss man sich ducken.

Gruss

Rüdiger

PS Habe Aurora (Sprung auf die Lore) noch ca. 20 mal ohne Erfolg
probiert. Scheint ein Fehler im System vorzuliegen.
Werde das Spiel bei Gelegenheit mal mit meinem alten Rechner unter Windows ME ausprobieren. Unter Vista läuft es bei mir überhaupt nicht.

Antwort #4, 26. Februar 2008 um 18:30 von LEGEIS

Guten Abend LEGEIS Vielen Dank habe die Lösung gefunden
Spiele nun weiter.Schade wegen AURORA doch ich werde es nochmals
versuchen wenn ich mit SHERLOCK ferig bin.Habe auch Vista aber erst seit einem Monat.Hoffe dass es bei Dir auch irgendwann geht.
Wünsch Dir noch einen schönen Abend und nochmals Danke.
Melde mich mal wieder.Gruss Serena

Antwort #5, 26. Februar 2008 um 20:39 von chnudel

wenn du mit der lore gefahren bist ist ein kleiner holzlaufsteg der über wasser ist unter der brücke/laufsteg ist eine spitzhacke versteckt damit das gitter an der wand entfernen und dann biste in der basis ! wer ist denn da schon weiter finde den log in nicht damit ich diesen raum betreten kann wo ein computer steht ?

Antwort #6, 14. November 2008 um 16:58 von tina34

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Aurora - Das letzte Experiment

Letzte Fragen zu Aurora - Das letzte Experiment

  • Aurora - Das letzte Experiment: Wer hat das Spiel zu Ende gebracht

Aurora - Das letzte Experiment

Aurora - Das letzte Experiment
Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Zusatzeditionen haben bei Pokémon eine lange Tradition. Nach der fünften Generation geriet sie allerdings (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Hinter den Kulissen der Spieleentwicklung läuft nicht immer alles rund und die meisten Geschichten bleiben aus gut (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Aurora - Das letzte Experiment (Übersicht)