Hilfe ! (Gilde 2)

Ich steh vor Gericht und werd` immer zum Tod verurteilt. Kann mir jemand sagen wie ich da wieder raus komm?

Frage gestellt am 15. Dezember 2008 um 22:08 von Noir93

4 Antworten

Sei gut Freund mit dem Richter das wrd dir bei dem nächsten mal enorm helfen ,weil er das nicht glauben kann,

Du solltest auch mindestens den Titel Patrizier oder viel höher haben das gibt auch immer einen bonus und wenn die beisitzer dich mögen sagen die evtl. auch unschuldig und noch einen letzten Tipp wenn du level 7 erreichst dann nimm das Talent "Undschuldsmiene"
und ich nehme an das du gauner bist...sonst wirst ja kaum zu tode verurteilt^^...beschränke dich auf diebesgilden das wird dir nur angehängt wenn du das selber machst aber Karren überfallen wird dir immer angehängt und mit den Diebesgilden kannst wenn du mal mit dem Richter nicht gut Freund bist, ihn einfach entführen lassen

Und zum Schluss Suche dir ein Amt mit immunität dann boist du auf der sichersten Seite^^


Hoffe konne helfen Jansi 007

Antwort #1, 20. Dezember 2008 um 09:31 von JanSi007

danke, das problem ist, dass ich gauner bin, level 9 hab unschuldsmine genommen und werd wegen 3 morden (oder so) reihenweise "überfall auf karren" und weiß ich nich noch alles. und bin freiherr, okay inzwischen durch patch reichsfürst.

Antwort #2, 21. Dezember 2008 um 21:21 von Noir93

Undschuld miene ist vorbeugend du musst einfach immer für ein paar 20 jahre die Anklageliste voll halten mit irgendwelchen lapajen und nach 20 Jahren oder schon voel früher^^...kommt auf die glaubwürdigkeit von vorne herein an... sind die beweise unglaubwürdig und kein Richter der dein Freund ist würde dich alzu hart bestrafen^^.

ok dort kannste nichts mehr machen als den Richter und die beisitzer endlos mit geld zuzuschaufeln und hoffen das du durch deinen guten titel und deinen neuen "freunden" Sacht davon kommst

Wenn du hingehst^^


Wenn du aber weißt das du keine Chance hast dann geh erst gar nicht. Vogelfrei sein ist ja nicht schlimm man darf eben nur kein Schritt vor die Haustür tun.Du hast ja immer noch deine Angestellten die dir geld reinbringen

übrigens wie glaubwürdig die beweise gegen dich sind kannst du im Beweisbuch unter deinem Namen gucken

Und nochmal beschränke dich dann auf Diebesgilden Taschendiebstahl wird dir nicht nachgewiesen und bringt mehr ein...

Und zum Schluss welchen Patch hast du drauf?

JanSi007

Antwort #3, 23. Dezember 2008 um 09:45 von JanSi007

Ja, vogelfrei sein ist überhaupt nicht schlimm, aber hab am besten keine Feinde, die höhere titel als Patrizier haben!
Das ist mir passiert, ich war vogelfrei, und dann haben die mein Haus angebrannt. Ich musste raus und dann wurde ich von Horden abgemurkst...

Antwort #4, 24. Dezember 2009 um 12:19 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Die Gilde 2

Gilde 2

Die Gilde 2 spieletipps meint: Komplexe Mittelalter-Simulation, die Handel, Politik und Privatkram geschickt mischt. Bei der Steuerung hakt's aber.
79
Die 20 größten Twitch-Streamer Deutschlands - Winter 2017

Die 20 größten Twitch-Streamer Deutschlands - Winter 2017

Nachdem Let's Plays bereits seit einigen Jahren einen nicht aufzuhaltenden Siegeszug auf YouTube feiern, gewinnen auch (...) mehr

Weitere Artikel

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Das Studio Blizzard ist in einem Ranking des Karriere-Portals Glassdoor von Mitarbeitern zum beliebtesten Videospiel-Ar (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Gilde 2 (Übersicht)