Wumms Wuchtwall (Super Mario 64)

Heho!
Heute habe ich mal eine Frage ;-)
Und zwar: Wie funktioniert "Ein Stern im Fort"?
Ich hab kein Plan! Bitte helft mir!

Frage gestellt am 25. Dezember 2008 um 14:14 von Kalzifer

3 Antworten

Hallo Kalzifer,
auf zum Powerstern "Ein Stern im Fort"

Um diesen Stern zu erhalten musst Du den Sternenschalter des Levels nutzen. Lauf zunächst unten herum und spring über den ersten Abgrund. Links zwischen den Wänden befindet sich ein roter Felsblock. Diesen kannst Du als Mario via Stampfattacke zerstören. Darunter befindet sich nun ein sternförmiger Schalter. Betrete den Schalter und Du aktivierst den Powerstern. Nun heißt es auf Zeit durch das halbe Level zu hechten und Dir den Stern zu schnappen.

Wenn Du noch Fragen oder Probleme hast kannst Du jederzeit zurückschreiben. Ich werde Dir dann helfen.
Wünsche Dir noch frohe Weihnachten.
Beste Grüße, Uwe

Antwort #1, 25. Dezember 2008 um 16:45 von uweudoriedel

Danke für deine Antwort...ich habe zwischenzeitlich aber schon selbst herausgefunden wie das geht^^

Habe aber noch eine andere Frage:
Im Level "Bibberberg Bob" fehlt mir der siebte Stern!
Ich weiß das das wieder son Stern is wo man auf diese Sterntaste drücken muss...aber wie komme ich unter die Eisdecke wo der Stern erscheint?

Antwort #2, 25. Dezember 2008 um 17:16 von Kalzifer

Hallo Kazifer,
auf zum Powerstern "Der Stern des kalten Berges"
Hinweis: Um diesen Stern zu bekommen benötigst Du Wario.

Begib Dich zunächst zum Fußende des Berges. Also nichts wie runter mit Dir. Bei dem großen Pinguin befindet sich ein zugefrorener Teich. Dessen Eisdecke kannst Du mittels der Stampfattacke von Wario (dies kann nur Wario) zertrümmern. Nun mach Dich auf zum Aufzug und fahr hoch zur roten Bombe. Daneben ist der Sternenschalter des Levels. Diesen musst Du nun betätigen. Der Powerstern taucht auf dem Grund des Teichs den Du zuvor mit Wario zertrümmert hast auf. Spring direkt in diese Richtung in den Abgrund. Keine Sorge. Der Windgott wird Dir treu sein und ein laues Lüftchen katapultiert Dich von der Schlucht wieder ins Level. Jetzt nur noch den Hintern aus dem Schnee rausholen und Dir den Powerstern zu holen.

Wenn Du noch Fragen oder Probleme hast schreibe einfach zurück.
Schönen Abend noch und viel Spaß beim spielen.
Beste Grüße, Uwe

Antwort #3, 25. Dezember 2008 um 17:26 von uweudoriedel

Dieses Video zu Super Mario 64 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Super Mario 64 DS

Super Mario 64

Super Mario 64 DS spieletipps meint: Eine gelungene N64-Portierung, die im Level-Design, mit Spielwitz, mit Charme und der guten Stylus-Einsetzung überzeugt.
Spieletipps-Award89
PlayStation 4: Diese Exklusiv-Spiele kommen vielleicht schon 2018

PlayStation 4: Diese Exklusiv-Spiele kommen vielleicht schon 2018

Die Zeit vergeht wie im Flug: Am 29. November 2017 wird Sonys PlayStation 4 bereits vier Jahre alt. Nach anfänglich (...) mehr

Weitere Artikel

Die belgische Spielekommission hat Lootboxen als Glücksspiel deklariert

Die belgische Spielekommission hat Lootboxen als Glücksspiel deklariert

Kürzlich entschied sich die belgische Spielekommission dafür zu prüfen, ob es sich bei den Lootboxen aus (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Super Mario 64 (Übersicht)