Eignung (Nintendogs Labrador)

Verschiedene Hunderassen und einzelne Hunde eignen sich unabhängig von ihrem Trainingunterschiedlich für verschiedene Dinge, oder?
Meine beiden Labradore haben weder im Springen noch beim Diskwurf Probleme.
Meine Shiba Inu-Dame Laika hingegen hatte beim Kauf einen etwas verpennten Charakter ("Sie schläft gern."), hatte beim Springen dann einige Gehorsamkeitsprobleme, sprang über Hindernisse, wo sie gar nicht drüber sollte und auch beim Diskwurfwar sie nicht die Beste.
Derzeit habe ich die kleine (!) Shi Zhu-Lady Maya im Training und die läuft immer ziemlich langsam durch den Tunnel (auch nach mehrfachem Training) und beim Spazierengehen läuft der Hund oben langsam, selbst wenn sie unten Volltempo an den Tag legt.
Mit meinem beiden Labradoren komme ich beim Diskwurf nur bis in die Meisterklasse, denn die fangen die ganz weitenm Würfe einfach nicht, egal wie viel ich trainiere!
Habt ihr Tipps?
Und habt ihr auch solche Unterschiede bei den Hunden?

Frage gestellt am 28. Dezember 2008 um 16:51 von LunaMoona

5 Antworten

vieleicht hast du die hunde unterschiedlich trainirt

Antwort #1, 28. Dezember 2008 um 17:00 von gelöschter User

Eigtl nicht, ich mein, klar, die Shi Zhu-Dame is langsamer, sie ist kleiner,aber warum fangen meine Hunde die weiten 8-9m Würfe nicht?

Antwort #2, 28. Dezember 2008 um 17:54 von LunaMoona

Hi, ich habe auch einen Labrador und beim Spazierengehen kommt es mir auch voll schnell vor, weil er unten auch rennt.
Er gewinnt bei mir auch meistenst im Dicwettbewerb und im Hindernisparcour, deshalb habe ich gegen ihn nichs einzuwenden..
Ich ahbe aber auch noch 2 kleinere Hunde, der eine ist ein Dackel und der andere ein Zwergpinscher (Sind ganz schön hässlich :D)und beide sind beim gassigehen langsam.. jedoch ist der Dackel anfangs beim Hindernisparcour auch langsam durch die Röhre und jetz plötzlich ist er mega schnell geworden. Der Zwergpinscher ist trotz langem training langsam geblieben. Ich weiss auch nicht was daran liegt.. Ich rate dir trainier jeden Tag, so oft s gehtmit deinem Hund, dann wirst du sehen wird er auch etwas schneller!

Hoffe konne helfen.
Lg weisseFee

Antwort #3, 28. Dezember 2008 um 18:20 von WeisseFee

hallo ich habe auch nintendogs und hatte mal ein chiaua er war voll langsam und er konnte nichts!also hab ich ihn verkauft und ich kaufe lieber labroador retriever und ich hab einen tipp mit geldf kauft viele hunde trainiert sie und dann im hotel tun dann wieder kaufen trainiern und hotel bis hotel voll ist ihr müsst aagility gut trainirern und dan bei ner meisterschft kriegt ihr tausen und dann wenn ihr mit den hunden trainiert habt dann holt ihr die anderén hunde und machte es auch in agility so kriegt ihr eine menge geld und mit spazieren macht ihr es auch so.

Antwort #4, 28. Dezember 2008 um 19:44 von Mira101

WeisseFee, gewinnt dein Labrador auch die Meisterschaft im Diskwurf? Meiner nämlich nicht, auch wenn ich mega viel trainiere ...

Antwort #5, 29. Dezember 2008 um 11:24 von LunaMoona

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Nintendogs - Labrador & Friends

Nintendogs Labrador

Nintendogs - Labrador & Friends spieletipps meint: Eine originelle Hundesimulation im Tamagotchi-Stil. Dazu kommen eine gute Bedienung, eine Menge Spielspaß und süße Hundewelpen. Hut ab, Nintendo!
Kein Preisverfall: Pokémon lässt euer Konto weinen

Kein Preisverfall: Pokémon lässt euer Konto weinen

Seid ihr bereit dazu, für ein mehrere Jahre altes Spiel fast den gleichen Preis wie bei der Veröffentlichung (...) mehr

Weitere Artikel

Rockstar Games startet Black Friday Sale

Rockstar Games startet Black Friday Sale

Im Zuge des Black Friday hat das Entwicklerstudio Rockstar Games den Thanksgiving Weekend Sale gestartet und damit dutz (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Nintendogs Labrador (Übersicht)