und noch mal.. (Lost in Blue - Shipwrecked)

Im wald, nach dem Ort wo das Floß baue, gibt es einen Vossprung auf den ich über die Kleterpflanzen kletten muss. Weiter geht es aber nicht, weil ein Stein im Weg ist um weiter höher auf die nächste Empore zu klettern. Wie gehts da weiter.

Wo muss das Haus genau hin. Ich habe den Ort noch nicht gefunden?

Nochmals DANKE!

Frage gestellt am 28. Dezember 2008 um 17:21 von IngoP

1 Antwort

wenn du das floß fertig gebaut hast musst du über den See zur insel. Dort kommen später alle steintafeln rein. dann sagt er ja, jetzt kann ich das haus bauen. dann gehst du zurück, wo der Strand ist(vor dem Wald) und schräg gegenüber von der Wasserstelle ist noch ein Weg, den der Gorilla versperrt. Du musst mit ihm Spielen um die Steintafel zu bekommen, dann verschwindet er dort und du kannst das haus dann bauen. Der Stein verschwindet erst, wenn du das Haus und noch ein Floß gebaut hast.

Antwort #1, 28. Dezember 2008 um 19:33 von SamiraJ

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Lost in Blue - Shipwrecked

Lost in Blue - Shipwrecked

Lost in Blue - Shipwrecked spieletipps meint: Sehr viel Potenzial ist hier auf der Strecke geblieben. Das Abenteuerspiel entpuppt sich als langweilige Minispielesammlung, die die Geduld strapaziert.
59
Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Zusatzeditionen haben bei Pokémon eine lange Tradition. Nach der fünften Generation geriet sie allerdings (...) mehr

Weitere Artikel

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life erschien bereits 2003 und sollte seinen Nutzer ein namensgebendes "zweites Leben" in einer virtuellen Welt (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Lost in Blue - Shipwrecked (Übersicht)