?!?Geht das?!? (Zelda Majoras Mask)

Ich hab paar Videos angeguckt und bin auf dieses gestoßen:
http://de.youtube.com/watch?v=_-mcO0Y8t4s&f...

Ich wollte nur fragen ob das überhaupt geht,so über den zaun zu kommen(!da gibts noch mehr von solchen Videos!) und wenn es geht,wie man es machen kann.

Und noch eine Frage:
Ich hab das spiel durch,was soll ich jetzt machen?!?

Frage gestellt am 02. Januar 2009 um 13:04 von Link-Triforce-Power

5 Antworten

der Glitsh geht ich hab den auch mal endeckt.Ich hab aber
seeeehr lange(4-9tage)für den Glitsh gebraucht.Aber er Lohnt sich,ohne Zora-Schuppe hät ich eeewig für den 2.Tempel gebraucht.Mit Mikau(dem Zora)war der Tempel ganz leicht.
Und wenn du das spiel durch hast,dann mach dich doch noch auf die suche nach den restlichen Hertzteilen oder mach das Notizbuch vollständig oder mach aus spaß ein paar Glitshes ODER AUCH mach Majoras Maske aus spaß nochmal...WARTE!MIR IST GRADE EINE LEICHTERE LÖSUNG FÜR DEN GLITSH EINGEFALLEN.
Vor dem Zaun sind doch ein paar kleine Mauern,mach den infinite Sword Glitsh(auf dem Boden)Und stell dich dann auf eine der Mauern,und mach DANN das mit dem Rückwertssalto und den Krabellm.Weil mann kann sich nach dem sword Glitsh sich noch frei bewegen,das mit dem Rückwertssalto und den KB(Krabbelminen)funtioniert immernoch.

Antwort #1, 02. Januar 2009 um 16:26 von gelöschter User

Ja danke,hab alle bis auf ein Herzteil,weiß aber nit wo das ist,kann ich aber noch finden,lauft mir ja nit weg.
Aber wie gehen die Glitsh,z.B. infinity sword glitsh,
weil damit kenn ich mich nit aus.

Antwort #2, 02. Januar 2009 um 21:11 von Link-Triforce-Power

Bei dem video steht doch die erklärung, allerdings auf englisch. musst du also übersetzen.
Aber wieso ist der Pic Hibernia Tempel denn leichter mit der Zora-Schuppe?

Antwort #3, 03. Januar 2009 um 12:01 von Inkaflare

Inkaflare:Weil es gibt ja den Raum in dem mann so 2 aufeinander gestapelte Blöcke schieben muss un einen Schlüssel zu bekommen,und da der Goron keine Blöcke hochklettern kann hab ich Zora genomen.Andere mussten umherirren um den RICHTIGEN Weg zu finden.

Link-Triforce-Power:Wenn du vor irgendetwas stehst(z.b vor einem Briefkasten oder einem Unkapputbarem Pfeilförmigen Schild)dann mach Verteidigung wie in dem Video,und lass Link mit dem Schwert schlagen(wie auf dem Video)und wenn Link mitten im Schlag ist drückst du "A"(Ich habs auf der Collectors
Edition ich weiß net obs auf´m N64 auch "A" gibt)Dann ließt du das Schild oder den Briefkasten dann muß das Schwert so einen weißen Effekt hat.Wenn das Schwert jetzt einen Gegner berürt
ist es wie als würdest du dem Gegner einen Schwertschlag verpassen.Das hält alerdings nur an bis...Ach das wirst du Automatisch selbst rausfinden.

Antwort #4, 03. Januar 2009 um 13:51 von gelöschter User

kann mir jemandhelfen eine frage unter

Antwort #5, 03. Januar 2009 um 14:41 von kivi-and-koko

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Legend of Zelda - Majora's Mask

Zelda Majoras Mask

The Legend of Zelda - Majora's Mask spieletipps meint: Gelungener Nachfolger von Ocarina of Time, der die typischen Zelda-Spielmechaniken aufgreift und weiter verfeinert.
Spieletipps-Award93
Mittelerde - Schatten des Krieges: Ziemlich beste Ork-Freunde

Mittelerde - Schatten des Krieges: Ziemlich beste Ork-Freunde

Der Herr des Lichts ist zurück und hat noch einige offene Rechnungen. Um diese zu begleichen, formiert er eine (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Es ist ein großes Versprechen: Entwickler Bluehole will noch 2017 die fertige Version von Playerunknown's Battleg (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Majoras Mask (Übersicht)