kraut und rüben (Anno 1503)

bei kraut und rüben komme ich nicht weiter.
was meinen die mit dem verhältnissen?

danke im vorraus.

Frage gestellt am 04. Januar 2009 um 11:06 von matriks

1 Antwort

Wirtschaftliche Verhältnisse ordnen: Das Durcheinander in deiner Stadt beseitigen.
Schau dir deine Stadt genau an. Du hast innerhalb der Stadtmauern Betriebe, die zu den Produktionsstätten gehören.
Viel zu viel gleiche Marktstände, 1 kleines Wirtshaus direkt neben einem Großen. Bei den Produktionsstätten sind einige Sachen zu viel (z.B.: Jagdhütten), liegen ungünstig (zu langer Transportweg) haben teilweise keinen Straßenanschluß oder du brauchst sie garnicht. (Seide brauchst du z.B. nicht und auch keine Holzfäller auf den Produktionsinseln.) Du brauchst in dieser Mission nur 100 Bürger. Also sofort bauen verbieten. Ggf. einige Wohnhäuser abreißen.
Bilde als erstes einen Scout in der Burg aus. Danach kannst du alle Militärgebäude und dazugehörigen Produktionsstätten
abreißen. Reiße alle Gebäude ab, die du nicht brauchst. Du mußt mit deinen Finanzen ins Plus kommen. Erst wenn du alles neu geordnet hast, beginnst du mit der Erfüllung der Aufträge.
Achtung: Da du sehr schnell in ein großes Minus kommen kannst, ab besten erst fast alle Produktionen stoppen. Richte dich nach deinem Warenbestand.

Antwort #1, 04. Januar 2009 um 17:34 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Anno 1503

Anno 1503

Anno 1503 spieletipps meint: Die Fortsetzung verpackt das bekannte Spielprinzip in hübschere Grafik. Der Wirtschaftsteil ist wieder klasse, aber fordernder. Ein Fest für Aufbaustrategen! Artikel lesen
  • Genre: Aufbau
  • Plattformen: PC
  • Publisher: EA
  • Release: 25.10.2002
87
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Toxische Videospiel-Kultur: Darum sind Entwickler so schweigsam

Toxische Videospiel-Kultur: Darum sind Entwickler so schweigsam

Overwatch ist ein Beispiel für toxische Spielerkultur. Entwickler Blizzard kämpft seit Monaten gegen den rauen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Anno 1503 (Übersicht)