Hilfe komme nicht weiter! (Lost in Blue 3)

Hi, mein Problem ist eigentlich ganz simpel: Ichh hab nämlich keine Ahnung was ich als nächstes tun muss! Ich hab alle Türen geöffnet, den Aufzug repariert, das U-Boot entdeckt-und jetzt?
Ich hab die ganze Insel erkundet, war auch schon auf der ebene wo man den Funkspruch loslassen soll, kam aber nicht die Felswände hoch, weil ich ein Mädchen bin.
Wie kann ich denn von der Insel entkommen? Ich hab auch keine Ahnung von irgendeinem Heiltrank für Sam und getaucht bin ich in dem großen See auch nocht nicht (also ich hab schon die eine Tauchstelle da am letzten Strand entdeckt,aber halt da nicht) aber da kann man ja anscheinend die Chipkarte für das U-Boot kriegen, aber wiederum erst wenn man Sam verarztet hat! Kann sein dass das alles gar nicht stimmt was ich hier erzähl, habs mir vôn den anderen Antworten zusammengereimt^^ bin aber irgendwie immer noch planlos.
Was muss ich tun?
Danke schon im Vorraus!
lg, Watergirl123

Frage gestellt am 08. Januar 2009 um 13:40 von Watergirl123

4 Antworten

Tja...also,du brauchst meine Ansicht nach(wie ich das herrauslese)eine Arbeitsgrundlage, die findest du zusammen mit Kimomoto im vorletzten Raum! Bei der ersten tür,geh mit Ihr zusammen hinein und gehe in die linke ecke wo der kleine graue tisch steht! dort müsste diese arbeitsgrundlage sein! Weiters musst du dann den Heiltrank machen, mit Paradieskräuter,4-meeresmoorrübe und Kirschblüten!Aber dann findest dich eh zurecht! Frage einfach dann dannach wenn du die Arbeitsgrundlage hast.

Antwort #1, 08. Januar 2009 um 14:02 von gelöschter User

Weiteres kannst du die hipkarte schon jetzt im Labor beim Tauchen finden! Du müsstest nur öffters probieren! Aber, tja ich weiß leider nicht wie man mit Chlair tauchen kann!?

Antwort #2, 08. Januar 2009 um 16:11 von gelöschter User

hey ich glaube es geht entweder gar nicht oder du brauchst einen Jungen dazu! aber danke für deine Antwort, ich werd gleich mal gucken, wobei ich iwie grade nicht blick was das für eine Arbeitsgrundlage sein soll, weil ich bin schon mit Kumiko durch die Räume gelaufen, da hab ich das tagebuch ihres Vaters entdeckt und dann halt dieses "Logbuch" oder was auch immer das war (mit dem Code). Guck aber auf jeden Fall gleich nochmal! Dankeschön!^^

Antwort #3, 09. Januar 2009 um 11:38 von Watergirl123

wie bereits geschrieben ...im vorletzten Gang im ersten Gang! Und du warst ja schon bei Sam, oder jetzt doch nicht!? as verstehe ich nicht... denn ich spiele das selbst mit Eric und normalerweise kommt nach dem Besuch eben die ARBEITSGRUNDLAGE(das ist ein Reagenzglass mit Grüner leuchtender Flüssichkeit!) wegen dem Logbuch is halt blöd, normal hättest du das schon alles fertig haben*ggg*deshalb, glaube ich du hast noch nicht Kimomoto dannach gefragt was ihr Vater mit dem ganzen zu tun hat!?Sie erzählt dir nämlich eine Geschichte dazu!

Antwort #4, 09. Januar 2009 um 14:38 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Lost in Blue 3

Lost in Blue 3

Lost in Blue 3 spieletipps meint: Sommer, Sonne, Strand: Das alles bietet Lost in Blue 3. Urlaubsstimmung mag bei der soliden Fortsetzung des Überlebensspiels aber nicht aufkommen.
70
Nazis, Okkultismus und Verschwörungstheorien in Videospielen

Nazis, Okkultismus und Verschwörungstheorien in Videospielen

Nazis und Okkultismus. In Adventure-Spielen wie Indiana Jones and the Fate of Atlantis und Lost Horizon spielen beide (...) mehr

Weitere Artikel

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life erschien bereits 2003 und sollte seinen Nutzer ein namensgebendes "zweites Leben" in einer virtuellen Welt (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Lost in Blue 3 (Übersicht)