Kümmern (Dalmatiner & Friends)

Hallo! Ich hätte da nochmal ne Frage bzgl. des Kümmerns: Muss man die Vierbeiner jeden Tag pflegen usw., auch wenn man den NDS aus hat und die Nintendogs-"Karte" nicht drinsteckt? Falls man das nicht macht, laufen sie dann weg oder so?!
Danke schonmal für die Antworten!
LG

Frage gestellt am 14. Januar 2009 um 16:43 von fantemams

10 Antworten

nein, deine welpen laufen nur weg wenn du den DS anhast und dann ca. 5-10 Std. nicht spielst!

Hoffe ich konnte dir helfen
lg, Alexandra

Antwort #1, 14. Januar 2009 um 17:07 von horsegirl1

Ah, ok... Ich hatte es gestern, dass ca. 24 Stunden der DS aus war und ne andere Karte drin hatte. Dann hab ich Nintendogs angemacht und auf die Befindenliste (Fell, Hunger, Durst, etc) geschaut. Bei Hunger stand da dann "Am Verhungern" und bei Durst "Am Verdursten". Also macht das nichts?
Danke für deine Antwort!

Antwort #2, 14. Januar 2009 um 20:25 von fantemams

neee, du musst dann halt die hunde wieder füttern, wasser geben etc.
Bitte

Antwort #3, 16. Januar 2009 um 14:51 von horsegirl1

bei meiner freundin sind die hunde nach einer woche weggelaufen
und niemehr gekommen !

Antwort #4, 17. Januar 2009 um 11:16 von Paula1

die hunde können nicht sterben und wenn man sie nicht pflegt sind
sie sauer auf dich.sie laufen nur weg wenn man den ds für 1 stunde an lässt. es ist auch egal wenn die karte draussen ist ihr bedürfnis für pflege bleibt.

Antwort #5, 20. Januar 2009 um 17:35 von Amber

Aber meine Freundin hatte den ds aus und sie sind
trotzdem weg gelaufen ?

Antwort #6, 25. Januar 2009 um 14:11 von Paula1

Die Hunde können weglaufen aber nicht wenn der DS aus ist. Sonst ist es zufall.

Antwort #7, 15. Februar 2009 um 19:31 von gelöschter User

Der ds war 100% aus ich hab sie extra gefragt und ich glaube das war kein zufall weil ich kenn viele die das spiel haben und bei dene das auch passiert ist?

Antwort #8, 17. Februar 2009 um 19:01 von Paula1

Also, damit diese Sache nun eeeendlich geklärt wird, hab ichs selber ausprobiert: Ich hab die Karte rausgenommen und eine Woche nicht gespielt.
Und was kam raus? Passiert ist nichts, die Hunde waren nur verfloht und sind nicht gekommen, als ich sie gerufen hab. Also hab ich sie erstmal gefüttert usw., dann gewaschen und sie mit dem "Pfeif-Knopf" zu mir gerufen und ein bisschen gestreichtelt. Da war die Welt wieder in Ordnung! ;)
-> Fazit: Es schadet also nicht, wenn man längere Zeit nicht spielt. Die Hunde sind nicht weg und der "Schaden" lässt sich leicht beheben.

Antwort #9, 19. Februar 2009 um 16:19 von fantemams

nicht immer aber bei meimer freundin war der ds über 3 monate
aus vieleicht deswegen !

Antwort #10, 21. Februar 2009 um 10:46 von Paula1

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Nintendogs - Dalmatiner & Friends

Dalmatiner & Friends

Nintendogs - Dalmatiner & Friends spieletipps meint: Eine originelle Hundesimulation im Tamagotchi-Stil. Dazu kommen eine gute Steuerung, eine Menge Spielspaß und süße Hundewelpen. Hut ab, Nintendo!
Montana Black: Wie PewDiePie, nur noch unreflektierter

Montana Black: Wie PewDiePie, nur noch unreflektierter

Ihr erinnert euch sicher noch an PewDiePie und seine vielen Ausfälle. Zu Recht, denn was der erfolgreiche YouTuber (...) mehr

Weitere Artikel

Sonic Forces: 3D-Inhalte weniger als 15 Minuten lang spielbar

Sonic Forces: 3D-Inhalte weniger als 15 Minuten lang spielbar

In Sonic Forces treten erstmals in der Serie gleich drei Protagonisten zum Einsatz an: Der originale Sonic aus den fr&u (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dalmatiner & Friends (Übersicht)