Wer kann mir sagen wie man den minolta toyota so einstellt daß er am wenigsten reifenprofil braucht... ich will damit den nürburgring fahren... (GT 4)

Es reicht vielleicht mit superharten rennreifen aber ich weis nicht genau?

Frage gestellt am 15. Januar 2009 um 01:15 von Ricky

2 Antworten

Superhart würde ich nicht unbedingt empfehlen. Der hat kaum Grip. Harte oder Mittel sind da eine bessere Wahl. Die müssten für 4-6 Runden reichen.

Antwort #1, 15. Januar 2009 um 13:37 von gelöschter User

Dieses Video zu GT 4 schon gesehen?
Das mit dem Mittleren und harten reifen würde ich auch nicht wirklich nehmen, denn wenn du weiche nimmst kommst du zwar bloß eine runde aba du hast auf jeden fall mehr GRIP! Naja dat is auch son bissel ne Strategie die du dir selber erarbeiten musst! Dat musst du sehen wie schnell du bist je nachdem musst du dir die Reifen auswählen. Wenn du so ne Zeit von 5,10,000 fährst dan würde ich die weichen nehmen, du musst zwar jede runde rein aba bist auch schneller! Musst du probieren...

Antwort #2, 15. Januar 2009 um 20:58 von Sandro_gt4

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Gran Turismo 4

GT 4

Gran Turismo 4 spieletipps meint: Geniale Renn-Simulation mit der realistischsten Grafik, die eine Playstation 2 jemals von sich gab.
Ein unerwartetes Wiedersehen in Kingdom Hearts

Ein unerwartetes Wiedersehen in Kingdom Hearts

Anstelle einer Einleitung gibt es diesmal ausnahmsweise eine DICKE, FETTE SPOILERWARNUNG!!! Auch wenn die Spiele Final (...) mehr

Weitere Artikel

Die toxische Gamer-Kultur muss enden

Die toxische Gamer-Kultur muss enden

In der Eröffnungsrede der Spielekonferenz DICE findet der Xbox-Chef und Microsoft-Mitarbeiter Phil Spencer klare W (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GT 4 (Übersicht)