Problem beim Abhören vom Glasaufzug (Splinter Cell)

Also, ich bin im 2. level bei dem ich den autofahrer befragen muss usw das hab ich auch alles schon gemacht aber jetzt muss man ja irgendwann in den hof und das gespräch von grinko belauschen muss und da hab ich ein problem:
ich komme nicht weiter weil wenn ich schnell nach links in die büsche renne und das mikro raushole und das KOMPLETTE gespräch belausche kommt am ende die meldung von lambert:
"Was zum Teufel machst du da Fisher? Die Mission ist beendet!" Ich habe meines erachtens alles richtig gemacht.
Woran liegt das?

Frage gestellt am 17. Januar 2009 um 15:17 von christian12

2 Antworten

Versuch mal, das Mikro anzuwaehlen, wenn du noch im Haus bist und die Tuer oeffnest. Dann bleibst du im Eingang stehen lauschst die Unterhaltung gleich nach dem kurzen Video ab.
hast du eigentlich alles richtig gemacht? Ich habe zuerst nicht kapiert, dass man das Mikro mit der linken Maustaste benutzten musst. Also wenn du die Unterhaltung horst, dann tut Lambert es auch

Antwort #1, 09. Februar 2009 um 23:10 von Killer99

Drück Strg und wähle das Mikro aus . Danach drücke E um es zu benutzen und ziele auf die beiden ( Das funktioniert aber nur beiden Standarteinstellungen ) .

Antwort #2, 25. Oktober 2009 um 02:52 von Darkking0147

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Splinter Cell

Splinter Cell

Splinter Cell spieletipps meint: Sam Fishers allererster Einsatz zeigt auch heute noch, wie gutes Missionsdesign aussieht. Ein echter Agententhriller! Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Die schrägsten Merchandise-Artikel, die es momentan zu kaufen gibt

Die schrägsten Merchandise-Artikel, die es momentan zu kaufen gibt

Das Fan-Herz begehrt, was das Fan-Herz begehrt. Außerhalb der digitalen Erfahrung soll das aktuelle Lieblingsspiel (...) mehr

Weitere Artikel

Kingdom Come - Deliverance: Entwickler Warhorse bezieht Stellung zu den Vorwürfen

Kingdom Come - Deliverance: Entwickler Warhorse bezieht Stellung zu den Vorwürfen

Eine Mittelalter-Welt ohne Drachen, Feuerbälle oder das drohende Ende der Welt, aber auch mit rassistischen und se (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Splinter Cell (Übersicht)