clonen (Pokémon Smaragd)

Wie vervielfacht man die items?


WICHTIG!

Frage gestellt am 09. Februar 2008 um 20:14 von sven1992

2 Antworten

wie du auch pokemon klonst. Wenn du nicht weißt wie das geht dann geh auf spieletipps smaragd und das Thema Klonen da steht es.

Antwort #1, 09. Februar 2008 um 20:15 von mrunbelievable

Dieses Video zu Pokémon Smaragd schon gesehen?
Gehe zum Duellturm (Kampfzone). Nehme das Pokemon, was du klonen willst, ins Team und stelle dich vor den PC. Speicher. Dann lege das Klon-Pokemon in eine leere Box. Stelle dich wieder vor den PC und speicher erneut. Dann setze das Klon-Pokemon in deinem Team an erster Stelle. Gehe zu der Dame, die dem PC am nächsten steht und melde dein Klon-Pokemon und ein anderes für einen Kampf an. Nach einer kurzen Verzögerung kommt der Speichern-Bildschirm. Bei SPEICHERN... BITTE DAS GERÄT NICHT AUSSCHALTEN stellst du den Gameboy aus und dann wieder an. Aber vorsicht! Man kann den GBA während dieses Tricks nicht sanft neustarten! Also auf die klassische Art aus- und anstellen. Das Klon-Pokemon sollte sich nun in deinem Team und in der Box befinden. Man kann dem Pokemon vor dem Klonen auch ein Item geben, dass wird dann mitgeklont.

Folgende alternative Klonanleitung wurde von Zet0r eingeschickt und funktioniert ebenfalls:
1. Man geht in den Duellturm in der Kampfzone
2. man speichert vor dem PC ab
3. man setzt das Pokemon das man klonen will in eine leere Box in dem PC
4. man verlässt den PC und speichert vor dem PC
5. nun nimmt man das Pokemon wieder aus der Box und nimmt es ins Team
6. nun geht man zu den Multilinkkämpfen. Man spricht die Frau an und wählt die offenen Kämpfe. Man wählt als Pokemon das zu klonende Pokemon und ein anderes aus. Das bestätigt man. Nun wird man gefragt ob man speichern will. Man bestätigt mit JA. Dann wird man gefragt ob man den alten Spielstand überschreiben will. Man bestätigt dies nicht, sondern man schaltet man den GBA aus. Dann schaltet man ihn an. Und siehe da, man hat das Pokemon einmal im Team und einmal in der Box.
(Hab ich aus Bisafans)
Das Risiko beim Klonen ist aber, das manchmal Pokemon einfach verschwinden.

Antwort #2, 10. Februar 2008 um 09:12 von Miles

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Smaragd-Edition

Pokémon Smaragd

Pokémon Smaragd-Edition spieletipps meint: Wenig Neuerungen, aber rundum gelungene Pokemon-Unterhaltung in bewährter Qualität.
84
Trump oder Videospiel-Bösewicht, wer hat diese Sätze gesagt?

Trump oder Videospiel-Bösewicht, wer hat diese Sätze gesagt?

Der 45. Präsident der Vereinigten Staaten, Donald Trump, ist nicht gerade bekannt für seine Eloquenz. Vielmehr (...) mehr

Weitere Artikel

Black: Criterion-Shooter nun Teil von EA Access

Black: Criterion-Shooter nun Teil von EA Access

Electronic Arts erweitert den Tresor von EA Access. Ab sofort ist der Ego-Shooter Black, der einst für die Xbox un (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokémon Smaragd (Übersicht)