Zeit zwischen Geldvorderung? (Anno 1701)

Wie lange muss ich warten bis bis ich Mitspielern Geld geben/ fordern kann ?

Frage gestellt am 30. Januar 2009 um 19:13 von Ganondorf85

6 Antworten

kann man gleich am anfang machen
Diplomatiemenü -> spieler auswählen -> Tribut fordern oder geben anklicken -> höhe festlegen -> fertig

Mfg Freezer1

Antwort #1, 07. Februar 2009 um 17:18 von freezer1

ich mein von einer zur andern

Antwort #2, 09. Februar 2009 um 15:30 von Ganondorf85

so wie ich oben geschrieben habe, bei mir funzt das immer, wenn es bei dir nicht geht, kann ich dir auch nicht weiterhelfen ( wenn du internet oder so meinst, da kann ich dir nicht weiterhelfen, ich zock nicht üner i-Net anno)

Antwort #3, 09. Februar 2009 um 15:48 von freezer1

Dieses Video zu Anno 1701 schon gesehen?
ich glaube er meint, wie lang man warten muss, damit der computer wieder eine forderung akzeptiert.

ich habe mal gehört, dass man, um sich bei ramirez einzukaufen, min. 30 minuten warten soll, vielleicht ist dass auch bei forderungen so.

Antwort #4, 27. Februar 2009 um 14:53 von mattew94

genau das mein ich, danke

Antwort #5, 27. Februar 2009 um 14:58 von Ganondorf85

ach so habe ich nicht gewusst, dass du das meinst. aber es kommt bei der wartezeit auch auf den charakter an sich an. bei manchen kann man mehrmals hintereinander forderungen stellen. aber manche nehmen gar keine forderungen an.

Mfg Freezer1

Antwort #6, 28. Februar 2009 um 14:24 von freezer1

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Anno 1701

Anno 1701

Anno 1701 spieletipps meint: Der dritte Inseltrip fesselt mit bekannten Tugenden, Neuerungen bleiben aber weitestgehend aus. Dem Spielspaß tut das keinen Abbruch. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

EA: Ehemaliger Bioware-Mitarbeiter redet über die Strategie des Unternehmens

EA: Ehemaliger Bioware-Mitarbeiter redet über die Strategie des Unternehmens

Auch Vollpreis-Spiele setzen in letzter Zeit vermehrt auf die Einbindung von Mikrotransaktionen. Ein ehemaliger Bioware (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Anno 1701 (Übersicht)