Nachdem öffnen der ersten Tür (mit dem blauen Auge) - Was dann? (Asterix - Olympische Spiele)

Nachdem ich die erste Tür mit dem blauen Auge geöffnet habe und das Lied mit den bunten Römern gespielt habe weiß ich nicht was ich machen soll. Ich schiebe zwar den großen Stein soweit wie es geht komme dann aber nicht weiter.

Frage gestellt am 10. Februar 2008 um 17:28 von Nicolage

1 Antwort

Du schiebst den Stein zu weit.Schiebe den stein von der anfangsposition bis zum ende des weges.dann nur ca. einmal unter das tor das aufgegangen ist hindurch und zwar so weit das daß hintere ende des steines mit den tor abschließt.(du kommst also nicht mehr durch das tor).
gehe am leierkasten vorbei auf die wiese an die klwtterwand(ein rotes ausrufezeichen zeigt der wau wau an) klettere diese wand entlang und du kommst auf das nächste dach. vön da aus kannst du auf den stein , den du vorhin hingeschoben hast drauf springen und die nächste wand hoch aufs dach, wo du den nächsten spiegel drehen kannst, um die 2. oder 3.fackel anzünden kannst.
dann zurück auf das dach und links hinten runterspringen, um das schild mit zu nehmen.
(du müsstest jetzt das schild über deinen stein sehen)

Antwort #1, 11. Februar 2008 um 09:51 von stein

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Asterix bei den Olympischen Spielen

Asterix - Olympische Spiele

Asterix bei den Olympischen Spielen
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Road Redemption: Road Rash erhält einen spirituellen Nachfolger

Road Redemption: Road Rash erhält einen spirituellen Nachfolger

In den 90-er Jahren noch recht beliebt, ist die "Road Rash"-Videospielreihe von Electronic Arts kurz nach der Jahrtause (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Asterix - Olympische Spiele (Übersicht)