Mondsteine (Ratchet & Clank 2)

Wie komme ich auf dem Planet Grelbin(Tundor Wildnis) auf die zweite Ebene des Eises um weitere Mondsteine zu finden?

Frage gestellt am 24. Oktober 2007 um 18:15 von sgjztzu7

4 Antworten

Du musst vorher ein paar Missionsziele abschließen

Antwort #1, 27. Oktober 2007 um 14:16 von Eignator

es ist relativ schwer ALLE Mondsteine zu kriegen. du wirst einige Ultra-Waffen brauchen (besorg dir die R.I.D.A.II ,das Strom-schild und die Syntenoiden !). nebenbei gibt es dort auch Raritanium, dass du für dein Schiff benutzen kannst.

Antwort #2, 12. Mai 2008 um 15:23 von gelöschter User

Du musst den Hypnomatik haben. dann musst du nach links gehen, wo der guru-typ den fels weggemacht hat. dann betrittst du die fabrik. dort musst du alles erledigen, was du findest, vorallem die schwierigste aller gleiterstrecken. dann, wird wasser aus diesen dingern draußen srömen, und vereist. so kannst du an ihnen hochgehen und auf die andere seite gelangen. zur R.I.D.A II: mit 6 Schüssen, kannst du diese Riesenmonster vertigmachen, was aber besser ist, ist Schtromschild (höchste Stufe) und Kilonoiden (höchste stufe)

Antwort #3, 17. Juli 2008 um 12:54 von GameHacker

@ GameHacker gut erkannt
jedoch sind die Y.E.T.I.S. (die aussehen wie yetis) ziemlich nervig da sie immer im Rudel angreifen und es auf den ganzen Planeten mind. 2.000 von denen gibt.
Man wird schon ein Ultra-Waffen Arsenal brauchen, am besten mit den Säure und Blitz Modifikationen.

mfG Atillia

Antwort #4, 08. August 2008 um 14:48 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Ratchet & Clank 2

Ratchet & Clank 2

Ratchet & Clank 2
Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

EA: Ehemaliger Bioware-Mitarbeiter redet über die Strategie des Unternehmens

EA: Ehemaliger Bioware-Mitarbeiter redet über die Strategie des Unternehmens

Auch Vollpreis-Spiele setzen in letzter Zeit vermehrt auf die Einbindung von Mikrotransaktionen. Ein ehemaliger Bioware (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Ratchet & Clank 2 (Übersicht)