Mine ? (Harvest Moon - Inselparadies)

In manchen fragen steht dass mann bis zur 120.000 G pro tag macht aber ich bekomme immer nur 10.000 G warum ?

Frage gestellt am 31. Januar 2009 um 18:07 von Bastia

1 Antwort

es kommt darauf an, was genau du aus der mine verkaufst. je tiefer runter du kommst, um so wertvoller werden die erze und edelsteine und bringen dann natürlich mehr geld als das, was man weiter oben findet.

um ganz tief runter in der mine zu kommen, musst du dir viel zu essen mitnehmen (z.b. kräuter, schokolade). wenn du in der mine angekommen bist, speicherst du. dann suchst du das loch, wo du durchfallen kannst. wirst du dabei ohnmächtig, einfach wieder neu laden und nochmal versuchen. auf der neuen ebene wieder speichern und dann soviel essen, dass die vitalität wieder aufgeladen ist. dann suchst du das nächste loch und machst wieder das gleiche wie eben. und solltest du mal ohnmächtig werden, ist das nicht schlimm, weil du ja immer speicherst und das spiel neu laden kannst.
achso, manche ebenen haben kein loch-hier musst du die treppe suchen.

Antwort #1, 31. Januar 2009 um 19:11 von wuschely

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Harvest Moon - Mein Inselparadies

Harvest Moon - Inselparadies

Harvest Moon - Mein Inselparadies spieletipps meint: Fans der Reihe lieben das optisch gute Spiel - trotz sehr, sehr schwacher Steuerung.
76
Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Ab dem 7. November gibt es eine neue, technisch stärkste Konsole im Haus: Die Xbox One X von Microsoft. Eines der (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Harvest Moon - Inselparadies (Übersicht)