wie verdient man schnell geld? (Animal Crossing - City)

kann man irgendwie aufträge von bewohnern annehmen (wie in animal crossing 1) oder muss ich stundenlang hin und her laufen und angeln? das spiel wird langsam langweilig.
ich vermisse die aufträge und innovativen dialoge, die haben das spiel wenigstens spaßig gemacht.

Frage gestellt am 01. Februar 2009 um 14:36 von donutbrueckner

12 Antworten

Natürlich geht das du musst nur mit allen Bewohnern aus deiner Stadt sprechen irgendwann darfst du dann den Liferjungen spielen!

Antwort #1, 01. Februar 2009 um 14:51 von gelöschter User

Für innovative Dialoge mußt Du deine Bewohner auch ansprechen. Mannchmal auch mehr als 2x. Dann kommen auch wieder Botengänge oder Aufträge, in Form von Fisch oder Insekt besorgen müssen.
Dafür bekommts Du Geld oder Items von den Bewohnern.

Antwort #2, 01. Februar 2009 um 14:51 von inemca

ich konnte noch keinen einzigen botengang erfüllen. ich hab keine passenden möbel und hab auch nicht das geld dafür. und insekten oder fische fangen, die es in der jahreszeit gar nicht gibt, kann ich auch nicht. botengänge wie im original vermiss ich schon seit wild world. das war der spaßigste weg, um geld zu verdienen. die bewohner reden zu 90% nur über meinen bruder. (ihm gehört das spiel und er spielt es schon gar nicht mehr, weil er wie ich nicht dauernd angeln und insekten fangen will)
immerhin ist das spiel eine art simulation und kein angelspiel.

Antwort #3, 01. Februar 2009 um 14:58 von donutbrueckner

Dieses Video zu Animal Crossing - City schon gesehen?
hey nicht gleich den kopf hängen lassen ,
ich zum beispiel sprule immer zu ostern dann grabe ich eier aus und mit den gewinn copons bekommt man von dem hasen ohs möbel
diese verkauf ich und an einem tag habe ich schon über 300.000 sternis verdient weil ich des voll oft gemacht habe und des dauert gar nicht lange

probiers aus
nathalie

Antwort #4, 01. Februar 2009 um 15:04 von Sweat_ness

zeitreisen? nein danke, bei solchen spielen cheate ich nicht.

Antwort #5, 01. Februar 2009 um 15:09 von donutbrueckner

Ostern ist doch gar nicht so weit weg
auserdem hey es gibt noch tausend andere Möglichkeiten du musst bloß ausprobieren weil wenn du diese kennst machts richtigern sppaß
<Tipp: lass es nicht im Regal versauern!

Nathalie

Antwort #6, 01. Februar 2009 um 15:11 von Sweat_ness

wenn das spiel nicht wenigstens so abwechslungsreich wie wild world wird, wird es im regal versauern. ich glaub, ich besorg mir doch wieder den 1. teil.

Antwort #7, 01. Februar 2009 um 15:17 von donutbrueckner

Hast du denn schon fremdes Obst? Kannst du über wifi raus?
Verabrede dich mal mit anderen.
Bei mir wollen die Bewohner nur Insekten und Fische , die ich auch in dieser Zeit bekommen kann.

Antwort #8, 01. Februar 2009 um 18:41 von inemca

He donatbrueckner wenn du das Spiel im Regal versauern läst dann wirst du nie erleben was man noch alles machen kann! Versuche es eifach noch mal!

Antwort #9, 02. Februar 2009 um 10:59 von gelöschter User

@inemca: ja hab ich. ist aber noch nicht nachgewachsen, ich pflanz erstein paar palmen.
Bei mir wollen die Bewohner immer nur Sachen, die ich noch nie hatte.
@Digifreak: Ich hab die anderen beiden Teile gespielt. Aber das, was ich HIER sehe, ist ja nicht gerade abwechslungsreich.

Antwort #10, 02. Februar 2009 um 20:56 von donutbrueckner

Versuch doch mal die Zeit vorzustellen den es gebt noch viel zu entdeck!

Antwort #11, 03. Februar 2009 um 16:27 von gelöschter User

nein, ich stell die zeit nicht um. hab ich oben schon geschrieben.

Antwort #12, 03. Februar 2009 um 21:31 von donutbrueckner

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Animal Crossing - Let's go to the City

Animal Crossing - City

Animal Crossing - Let's go to the City spieletipps meint: Animal Crossing bietet einen Großstadtausflug an, mit viel Erholung und ohne Hektik. Serien-Fans können diesen aber dank weniger Innovationen dankend ablehnen. Artikel lesen
80
Mittelerde - Schatten des Krieges: Ziemlich beste Ork-Freunde

Mittelerde - Schatten des Krieges: Ziemlich beste Ork-Freunde

Der Herr des Lichts ist zurück und hat noch einige offene Rechnungen. Um diese zu begleichen, formiert er eine (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Es ist ein großes Versprechen: Entwickler Bluehole will noch 2017 die fertige Version von Playerunknown's Battleg (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Animal Crossing - City (Übersicht)