Wegen dem spiel ? is es gut ? (Mount & Blade)

Hy leute und zwar brauch ich wieder mal ein game und hab ja das gefund auf der seite wo ich ja immer schauen wegen neues spiele und sooo... und da hätte ich mal eine frage na euch is das game den gut ? lohnt ees sich zu kaufen weil ja die bewertung bei diesen game ja ned so gut waren und ich hab keinen bock mir eine game zu kaufen wo das game ned gut is ! aber bitte leute seid´s erlich ja thx imm vor aus



mfg tortane

Frage gestellt am 03. Februar 2009 um 20:24 von Tortene

10 Antworten

Der Inhalt ist sehr interessant und abwechslungsreich. Das kämpfen ist nach einer weile sehr eintönig und die Grafik kann zwar nicht mit Far Cry 2 oder GTA IV mithalten aber sie ist ok denn ich zB. bin kein Grafik Freak.Ich finde es sehr gut weil es so ein Spiel noch nie gab.

Antwort #1, 04. Februar 2009 um 13:01 von LasVegas

Des spiel spielt realistisch im mittelalter mit Lehen und so..
Du kannst später Burgen einnehmen..in dder ego perspektive
ich kanns dir nur empfehlen..

aus eigener erfahrung

Antwort #2, 04. Februar 2009 um 15:57 von Cheater3

Also ich finde es gut weil es das erste spiel ist wo man eine arme befehligt und selber kämpft.

Antwort #3, 04. Februar 2009 um 16:37 von maximus123

Dieses Video zu Mount & Blade schon gesehen?
auch das verhalten der jeweiligen personen zu dir ist abhängig davon wie du sie behandelst. d.h. die interaktion ist sehr gut gemanagt doof ist nur, dass niemand in dem spiel spricht. weder mit dir, noch miteinander.(mit sprechen meine ich hier verbale unterhaltung). du kannst mit ihnen nur per text kommunizieren.

Antwort #4, 04. Februar 2009 um 17:03 von Einsamer_Wolf

ok jungs dan sag ich mal Herzlichen dan und werd mir das game kaufen ... nur noch eine frage ..weil der maximus geschrieben hatt man kann seine eigen arme anführen is das wie bei Medieval 2 total war das ich da burgen habe und sie erobern muss und ich auch verschiedene länder habe ? und wen es mal doch zur schlacht kommt das ich das ich da auch bis zu 3000.4000 männer habe ?

thx mfg tortane

Antwort #5, 04. Februar 2009 um 17:31 von Tortene

so viele soldaten kannst du haben aber das dauert..so am anfang haste so um die 50 Soldaten al maximum..später merkst du sicherlich, das es unentlich weitergeht und um deine frage zu beantworten...nein du kämpfst aus der Egoperspektive...ist aber vom prinzip her gleich...nur grafik und einige spielfehler machen den unterschied...aber das spiel ist gut..diese bewertung ist dowieso so ne sache...naja

Antwort #6, 04. Februar 2009 um 20:15 von Streicher_der_Einsame_Held

und es gibt nicht eine große schlacht wo sich tausend gegen tausend gegenüberstehen, sondern es geschieht abschnittweise, d.h. pro kampf stehen sich ca. 50 mann gegenüber (kann man einstellen wie man will). macht das kämpfen auf dauer zu ner ziemlich langwierigen angelegenheit.

Antwort #7, 05. Februar 2009 um 16:56 von Einsamer_Wolf

Ich find einfach gut, dass es so verdammt realistische Kämpfe sind, aber trotzdem hat man immernoch viel Einfluss auf den Kampf...

Antwort #8, 08. Februar 2009 um 02:01 von arminius8

@tortene
falls es dich interesirt du kannst auch die waffen mit denen du kämpfen willst dir selbst aussuchen. also ob du lieber ein zweihandschwert und ne armbrust haben willst oder lieber ne lantze, pfeil u. bogen usw. da kannst du völlig frei entscheiden. auch bei den rüstungen und pferden. du kannst auch selbst entscheiden, wenn sich die soldaten um ein rang erhöhen in welche einheit sie sich dann entwickeln sollen z.b. ein reiter in ein lantzenreiter oder einen beritenen bogenschüzte. also sehr umfangreich.
und wenn du das spiel hast noch viel spaß dabei.

Antwort #9, 10. Februar 2009 um 14:06 von Silur35

du kannst dir was downloaden damit da mehr Leute kämpfen

http://www.mbrepository.com/modules/PDdownloads...
da können da 1000 insgesamt kämpfen.
der Nachteil ist aber wenn z.B. auf 1000 Hast ds wenn du dich umdrehst
das spiel manchmal kurzeitich stoppt
.

Antwort #10, 08. Mai 2009 um 18:39 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Mount & Blade

Mount & Blade

Mount & Blade spieletipps meint: Ritterliches, vielseitiges Rollenspiel, das grafisch im Mittelalter stecken geblieben ist.
54
5 Spiele, die nur durch ein einziges Merkmal überzeugen konnten

5 Spiele, die nur durch ein einziges Merkmal überzeugen konnten

Viele Spiele bieten heutzutage ein riesiges Repertoire an unterschiedlichen Features. Immer mehr, immer (...) mehr

Weitere Artikel

Metal Gear Survive: Neuer Trailer und Ankündigung einer Beta im Januar

Metal Gear Survive: Neuer Trailer und Ankündigung einer Beta im Januar

Konami veröffentlichte heute einen neuen Trailer zu Metal Gear Survive und kündigte gleichzeitig einen Beta-T (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mount & Blade (Übersicht)