Wie komme ich am Tempel des Mutes voran was hat das mit den 4 schaltern im k1 was passiet da? danke im foraus (Zelda Phantom Hourglass)

Frage gestellt am 11. Februar 2008 um 19:54 von DerGeheime

6 Antworten

Ich hätte eine Frage,die noch nicht beantwortet wurde.
Ich stehe schon wieder vor der roten Türe im Ocean Tempel soll das triforce zeichnen habe schon x mal gezeichnet passiert nichts
von mitte oben nach unten links,dann nach rechtsunten, dann bis zur mitte,nach unten in der mitte,links mitte,nach rechts mitte und von da an das umgekehrte dreieck schließen.einmal zu groß einmal zu klein
denn es reicht nicht aus wenn man es zu groß malt und es klappt nicht wenn mann es klein malt ohne überlappen und natürlich ohne absetzen. Ach mensch ist denn das so schwer gemacht ? ich kriege es nicht hin.
Wer hat einen Tip für mich ?

Antwort #1, 12. Februar 2008 um 11:26 von mona_red53

Ich denke die Größe des Zeichens ist nicht wichtig. Versuche mal, das innere Dreieck von der linken Seite aus zu beginnen.

Antwort #2, 12. Februar 2008 um 20:21 von Underground_Sk8er

Hallo, leider hänge ich da auch fest, weißt du die Antwort?
Von links zeichnen funktioniert auch nicht.
lg

Antwort #3, 13. Februar 2008 um 08:24 von gordon63

Dieses Video zu Zelda Phantom Hourglass schon gesehen?
hallounderground sk8er
wie du bei der 2ten antwort siehst , bringt es auch nichts es von links zu zeichnen
weißt Du sonst noch eine Hilfe damit ich endlich weiterkomme ?

Antwort #4, 13. Februar 2008 um 12:02 von mona_red53

ich weiß wie man weiter kommt von links beginnen ein dreieck zeichnen dann rechts wieder uber die linie fahren und dann das innere dreick zeichnen ein paar mal probieren dann gehts ok wenn es nicht geht dann schribt es einfach

Antwort #5, 13. Februar 2008 um 17:39 von DerGeheime

Was heißt wenn es nicht geht schreibt es einfach ,schreiben geht ja überhaupt nicht, mann da kann man ja die lust verlieren, dabei ist das spiel echt klasse,warum nur haben die diese malerei soooooooo schwer
gemacht, wo es doch einfach ist, aber ich habe jetzt schon x mal versucht es von links zu malen tut sich natürlich auch wieder nichts
das ist echt sehr frustrierend,aber danke für deine bemühungen uns weiter zu helfen
fällt dir jetzt noch etwas dazu ein, ich würde gerne weiterspielen ?

Antwort #6, 13. Februar 2008 um 19:14 von mona_red53

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Legend of Zelda - Phantom Hourglass

Zelda Phantom Hourglass

The Legend of Zelda - Phantom Hourglass spieletipps meint: Ein schöner Zelda-Teil, der zu seinem Gunsten "The Windwaker" ähnelt und in Sache Steuerung überzeugt. Leider ist die Story knapp geraten. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Aus dem Leben eines Zockers unter Nichtzockern

"Macht das noch jemand?": Aus dem Leben eines Zockers unter Nichtzockern

Als Kinder haben in meiner Heimat fast alle gezockt. Egal ob es die "coolen Kids" waren oder die "Geeks", nahezu jeder (...) mehr

Weitere Artikel

Fan-Film mit Nathan Fillion aus Firefly

Uncharted: Fan-Film mit Nathan Fillion aus Firefly

Charme, Humor, eine starke rechte Faust und Glück: All das benötigt es, um ein guter Nathan Drake zu sein. In (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Phantom Hourglass (Übersicht)
* gesponsorter Link