Kapitel 17-2 im Turm (Der Goldene Kompass)

Hallo, brauche eure Hilfe. Bin im Turm in der 2. Etage und komme nicht weiter. Den Hebel hab ich umgelegt aber die Tür um weiter nach oben zu kommen ist verschlossen. Den Schlüssel den ich vorher schon gefunden habe brauch ich ja für eine andere Tür... Wie komme ich weiter? Häng da schon ewig fest. Bitte helft mir!

Frage gestellt am 10. Februar 2009 um 12:49 von nspeedy

4 Antworten

Hallo, wenn Du den Hebel betätigst dreht sich der Turm, das siehst Du anhand der Bilder, Du mußt wieder zu der Türe wo der Lift ist, dann fährst Du automatisch einen Stock höher. (Das ist alles etwas verwirrend habe auch etwas gebraucht um da drauf zukommen). Das mußt Du so lange machen bist Du beim letzten Stock angekommen bist dann läufst Du nach rechts Richtung Höhle und dann kommt der Affe wieder. Viel Spaß dabei, denn der ist mal wieder nen harte Nuß.

Antwort #1, 03. März 2009 um 14:17 von nicl1974

Danke das endlich mal jemand geantwortet hat. Das mit dem Hebel und dann ein Stockwerk höher hab ich schon rausbekommen. Ich bin jetzt in der 2. Etage und den Hebel hab ich schon betätigt. Nun komme ich aber nicht zu der Tür wo es weiter hoch geht. Die Tür davor ist blockiert und von der anderen Seite da ist der Abgrund da komm ich auch nicht rüber... Ich verzweifel langsam...

Antwort #2, 04. März 2009 um 18:37 von nspeedy

Diese Aufgabe ist schon etwas konfus, denn wie ich da durch bin kann ich nicht einmal mehr genau sagen. Ich weiß nicht genau in welcher Etage es ist, aber in einer wird Pan zum Tiger und in der anderen Etage ist ein Schlüssel hinter einer Kiste, ich bin alle Türen abgelaufen. Die anderen Türen bleiben versperrt, die werden erst durch das drehen vom Turm geöffnet, da Du ja nach dem drehen von der anderen Seite her kommst.
Es tut mir leid das ich Dir keine genaueren Angaben machen kann. Ich bin damals so durch, das ich alle Türen beim hin und beim zurücklaufen aufgemacht habe. Als ich durch war bin ich jedes mal nen Stock höher gefahren. Was da jetzt die genaue Taktik dabei war, kann ich nicht sagen. Aber so hat es bei mir hingehauen
Ab und an könnte man sich schon die Haare ausraufen, der Weg ist logisch aber doch verzwickt.

Antwort #3, 05. März 2009 um 06:53 von nicl1974

Danke es ist kaum zu glauben aber ich habe es geschafft... Ich nachhinein denk ich nur " man war ich blöd"

Antwort #4, 05. März 2009 um 18:10 von nspeedy

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Der Goldene Kompass

Der Goldene Kompass

Der Goldene Kompass
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars Battlefront 2: Disney reagiert auf EA-Kontroverse, Verkaufszahlen stark eingebrochen

Star Wars Battlefront 2: Disney reagiert auf EA-Kontroverse, Verkaufszahlen stark eingebrochen

Nachdem der Publisher Electronic Arts die kontroversen Lootboxen kurzfristig und vorübergehend aus Star Wars Battl (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Der Goldene Kompass (Übersicht)