In 80 Tagen um die Welt, Spielabsturz in Yokohama (In 80 Tagen um die Welt)

Wenn ich in Yokohama aus dem Brunnen komme, passiert jedesmal ein Absturz, leider funktioniert der Patch nicht, verlangt immer die Orginal CD.
Heft CD von PC Spielegame.
geht dann nicht.
Wer weis ein Rat? Danke.

Frage gestellt am 12. Februar 2008 um 23:25 von farado

8 Antworten

Hast du Vista oder XP?
Lade dir evt. Treiber für Grafikkarte und DirectX herunter.
Wenn es dann nicht funktioniert, kannst du es nur versuchen, indem du es neu installierst.

Antwort #1, 08. April 2008 um 15:37 von Crusader_08

Habe das selbe Problem. (in 80 Tagen von PCAction CD)

Habe dann auch den Patch geladen. Danach lässt sich das Spiel ebenfalls nicht mehr starten.

Wenn man den Kompatibilitätsmodud 95 einschaltet, sucht er keine CD mehr, bringt aber dann eine Kernell32 Meldung, wenn man starten will.
NeuInstallation hab ich schon mehrfach versucht, auch als neuer User.

Alles ohne Erfolg. Treiber sind alle aktuell!

Was tun?

Antwort #2, 12. Mai 2008 um 14:33 von gelöschter User

Hast du Vista oder XP? Das ist wichtig sonst kann ich nicht helfen. Ist deine Grafikkarte, Arbeitsspeicher und dein Prozessor möglicherweise nicht ausreichend für das Spiel? Und DirectX die neueste Version herunterladen.

Antwort #3, 13. Mai 2008 um 15:05 von Crusader_08

Servus,

Ich habe einen PC (bitte nicht lachen)
mit 2.6 GHz Prozessor (single Core)
mit NVidia GForce FX 5200

mit Windows XP Pro und seit gestern Service Pack 3 (hatte sowohl davor als auch danach den Fehler)

Es ist bereits DirectX 9.0c in der aktuellsten Version installiert, alle anderen Treiber sind ebenso aktuellste Version, wie schon geschrieben. Da bin ich mir sicher!

RAM sind zwar nur 512 MB (das ist minimalvorraussetzung, ich weiß)
aber bisher lief das Spiel auch bis zu Yokohama ohne Ruckeln und Probleme.
Ich kann aus dem Brunnen in Yokohama rausklettern und solang ich mich nicht bewege passiert nichts, wenn ich aber einen Schritt gehen will soll wohl eine kleine Zwischensequenz gestartet werden und das Spiel stürzt ab.

Kannst du mir viellleicht sagen, wo sich die Savegames befinden? Dann würde ich die nämlich wegsichern und das ganze Mal auf einem anderen PC versuchen.

Vielen Dank im Voraus!

Antwort #4, 13. Mai 2008 um 19:38 von gelöschter User

Hallo Catthrynne,

Also bevor ich über deinen Rechner lachen könnte, wäre ich bei meinem Alten Computer vor Lachen schon gestorben.
Prozessor: Intel Pentium III (997 MHz)
Grafikkarte: NVidia GeForce 2 GTS/Pro (32 MB)
Ram: 512 MB
BS: Windows ME

Nur so nebenbei, es gibt noch weitaus Schlechtere. ;-)

So nun zum Problem:
Du machst es uns nicht wirklich einfacher... Hatte bei meinem Alten auch so ein Problem, war aber nach Neuinstallation wieder weg.
Genau, versuch es auf einem anderen Rechner, gute Idee.
Bitte beschreib mir mal welche Unterordner es in dem "In 80 Tagen um die Welt" Ordner gibt. (C:\Programme\Frogwares\In 80 Tagen um die Welt\... bin nicht sicher wie der Ordner heißt, habs gerade nicht installiert)
Wenn du mir bitte sagen kannst, was in dem Fehlerbericht steht, wenn er abstürtzt?
Ja da wird dann ein Video abgespielt, nachdem man aus dem Brunnen geht und im "Kaisers-Garten" ^^ ist.
Möglicherweiße hat es was mit dem Video.

LG

Antwort #5, 14. Mai 2008 um 17:18 von Crusader_08

ok, den Ordner kenne ich schon... hab auch alles da schon durchsucht.
Da sind nur jpegs von den Savepunkten.
Hab auch schon in der registry geschaut, weil da auch ein frogwares ordner ist. da is aber nix zu den savegames...

Was mich wundert ist, dass auch nach komplettem Deinstallieren und neu installieren die Savegames noch da sind?

PC hab ich vor ca nem Monat neu aufgesetzt...

Naja, muss ichs halt nochmal auf nem anderen PC durchspielen, will ja wissen wie's ausgeht ;)

Fehlermeldung ist nur das übliche Microsoft blabla... game.exe hat einen Fehler verursacht und wird beendet... haha

Naja, trotzdem danke für deine Mühen.

Antwort #6, 14. Mai 2008 um 21:29 von gelöschter User

Ok, wenn du noch was brauchst, kannst ja fragen. Wie gesagt hab das Spiel schon 6-mal durchgespielt. ;-)

LG

Antwort #7, 15. Mai 2008 um 12:56 von Crusader_08

Bei mir hat es endlich geklappt! Wenn man die PC-Aktion-Version des Spiels hat, sichert die "game.exe" aus dem Spielverzeichnis (kopieren) und installiert dann den patch 1.1. Danach kopiert ihr die gesicherte game.exe Datei wieder rein. Fertig. Das Spiel stürzt jetzt bei mir an der Stelle nicht mehr ab!

Antwort #8, 14. Juni 2008 um 23:29 von Azunai333

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: In 80 Tagen um die Welt

Letzte Fragen zu In 80 Tagen um die Welt

In 80 Tagen um die Welt

In 80 Tagen um die Welt 70
8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

Wir haben euch gefragt, ob es in den letzten fünf Jahren irgendein Spiel gegeben hat, dessen Kauf ihr total bereut. (...) mehr

Weitere Artikel

Counter-Strike - Global Offensive: Hinweise auf "Battle Royale"-Modus à la PUBG gefunden

Counter-Strike - Global Offensive: Hinweise auf "Battle Royale"-Modus à la PUBG gefunden

Findige Spieler haben bereits vor Monaten Hinweise auf einen Überlebensmodus in den Spieldateien von Counter-Strik (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

In 80 Tagen um die Welt (Übersicht)