welchen starter sol ich nehmen und welche pokemon soll ich fangen fürs erste (Pokemon Perl)

sag mier bitte nicht es i9st meine entscheidung ich wiel was von euch hören danke schonmall voraus und wen ihr denkt ich soll plinfa oder chelast wegen dem ersten orden nehemen its nicht richtig ersten man kann sich ein knospi fangen und panflam lernt schon lv tempohieb was efektiv st also sagt mir bitte welche ich fangen soll

Frage gestellt am 23. Februar 2009 um 16:59 von anbu_13

6 Antworten

panflam, staralilli

Antwort #1, 23. Februar 2009 um 17:03 von justin666

ich würd dir raten am anfang knospi und sheinux fangen. Sie sind später ganz praktisch.

Antwort #2, 23. Februar 2009 um 17:04 von Evoliiii

ok danke

Antwort #3, 23. Februar 2009 um 17:44 von anbu_13

Dieses Video zu Pokemon Perl schon gesehen?
Nimm am anfang panflam und scheinux,stralilli ;)

Antwort #4, 23. Februar 2009 um 19:44 von I-Love-Evoli

nein nimm Chalast den hatte ich am Anfang und den fand ich am besten die anderen hatte ich auch schon aber Chalast fand ich am besten der hat auch meiner meinung nach auch die besten Attacken
und außerdem ist des mit dem am besten weil man später bei den erholungsgebieten da geschützt vom sandsturm ist (aber auch mit Impoleon)

Nimm einfach das was du am besten findest !

Antwort #5, 23. Februar 2009 um 21:15 von gelöschter User

ja genau nimm Chelast, ich hatte auch schon alle Starter und mein erstes starterpokemon Chelast war am Besten. Plinfa find ich einfach nur dumm, da hab ich nicht mal mehr das ganze Spiel durch gespielt, weil ich Plinfa scheiße fand. Panflam ist ganz ok, aber Chelast find ich persönlich nun mal besser.

Ich fang mir am anfang immer sheinux ein (ist ein tolles Pokemon) und später würd ich mir Bamelin noch einfangen (da es am Anfang, attacken wie Sternschauer...und so kann, für den Anfang sind solche Attacken gut)

Aber auch wenn du es nicht hören willst, es bleibt dir über lassen welches du nimmst, den ich mag Pflanzenpokemon schon immer am liebesten, deshalb war es auch klar das ich Chelast nehme.

Antwort #6, 24. Februar 2009 um 10:57 von Melski

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Perl Edition

Pokemon Perl

Pokémon Perl Edition spieletipps meint: Mit der Perl-Edition verbinden sich die bewährten Elemente mit umfangreichen Online-Funktionen. Pokemon-Fans werden mal wieder lange und grandios unterhalten.
86
Gran Turismo Sport: Mehr Online, weniger Karriere

Gran Turismo Sport: Mehr Online, weniger Karriere

Fast 20 Jahre ist Sonys legendäre Rennserie bereits alt. Gefühlt genauso lang war die Wartezeit auf die (...) mehr

Weitere Artikel

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Ab dem 7. November gibt es eine neue, technisch stärkste Konsole im Haus: Die Xbox One X von Microsoft. Eines der (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Perl (Übersicht)