Brief von Volk aus Albion und Brief von Rose (Fable 2)

Ich habe eine Frage zu den Briefen.

Brief vom Volk aus Albion:
Da steht etwas drinnen das sie eine Statue erbaut haben
Aber wo steht diese statue oder ist das nur so drin und man kann die statue ned finden?

Brief on Rose:
Ich weiss das man rose nicht finden kann.
Aber sie redet von einem Man in einer Langen robe
Von wen glaubt ihr ist da die Rede.

Manchmal denke ich das damit der Alte held von Fable 1 gemeint ist

Und halt da Theresa noch Lebt und sie wusste ja viel übers alte reich
Und sie war Blind
Also aufjedenfall die Theresa aus Fable 1
Und da Theresa Rose und den Hauptchar kannte
Könnte es gut Möglich sein das der Alte held auch sie auch Kannte^^

Frage gestellt am 24. Februar 2009 um 09:43 von Oblivion1993

8 Antworten

Albion: leider kenne ich keine solche Statue

Rose: die Beschreibung passt zu Theresea

Antwort #1, 24. Februar 2009 um 17:14 von gelöschter User

Kann ja sein aber im Brief redet sie von einem Dünnen Mann

Und die Theresa kannte sie ja von anfang als Fremde Halbblinde

Antwort #2, 24. Februar 2009 um 19:38 von Oblivion1993

ich glaub die rede ist von messerjack oder vom gilden meister

Antwort #3, 24. Februar 2009 um 20:33 von AsukaNinja

Dieses Video zu Fable 2 schon gesehen?
Der Gildenmeister wohl eher nicht und Messer-Jack wird nicht lieb und freundlich sein

Antwort #4, 25. Februar 2009 um 20:40 von gelöschter User

Wie gesagt meiner Meinung Nach Der Held weil Der Gildenmeister ist ja Gestorben

Und Messerjack wird wohl kaum Nett sein xD

Antwort #5, 26. Februar 2009 um 11:51 von Oblivion1993

Also ich habe jetz en Bissl nach gedacht.

Und kamm drauf das der Gruslige man in einer

Langen Robe und dennoch nett ist Schnitter sein Kann

Da er ewig lebt :-)

Antwort #6, 28. Februar 2009 um 11:03 von Oblivion1993

Vielleicht meint sie ja auch Schnitter. Es wird mehrmals was über ihn im Spiel geschrieben und er gilt ja auch als verschollen.

Antwort #7, 04. März 2009 um 15:18 von Renkin

Ich hab jetzt mal ´ne ganz sonderbare Theorie, was den Mann betrifft!

Meiner Meinung nach ist der Mann in der Robe, der ein wenig wie ein König aussieht und Roses Familie kennt niemand anderes als... Lucien!
Immerhin sind seit Roses ableben gute 20 Jahre vergangen! Deshalb würde sie ihn, falls er es denn ist, sicher nicht wiedererkennen!


Und übrigens: Die Statue steht am Aussichtspunkt in der Bowerstone-Altstadt! Also dort, wo das Spiel begonnen hat!

Antwort #8, 23. März 2009 um 18:44 von spider612

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fable 2

Fable 2

Fable 2 spieletipps meint: Vielseitiges und innovatives Fantasy-Rollenspiel-Fest mit viel charmantem Augenzwinkern, das in der Fortsetzung mit einem Koop-Modus überzeugt. Artikel lesen
83
Gran Turismo Sport: Mehr Online, weniger Karriere

Gran Turismo Sport: Mehr Online, weniger Karriere

Fast 20 Jahre ist Sonys legendäre Rennserie bereits alt. Gefühlt genauso lang war die Wartezeit auf die (...) mehr

Weitere Artikel

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Ab dem 7. November gibt es eine neue, technisch stärkste Konsole im Haus: Die Xbox One X von Microsoft. Eines der (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fable 2 (Übersicht)