?frage? (Mario & Luigi - Durch die Zeit)

wie besieg ich die blume unter der wüste am leichtesten

Frage gestellt am 26. Februar 2009 um 18:16 von bunti

3 Antworten

Auszug aus der Komplettlösung...


Mutant-Tyranha
Stürzt sich dieser Gegner aus dem zweiten
Screen zu Boden und landet auf dem Kopf, mit
dem Gesicht zu den Klempnern, kommt zuerst
ein Felsbrocken auf Luigi und unmittelbar darauf
einer auf Mario zu. Schaut Mutant-Tyranha
in die andere Richtung, also mit dem Rücken
zu den vier Helden, poltert der erste Felsen
auf Mario zu. Macht er hingegen einen Salto,
schleudert diese Aktion zwei Geröllbrocken
gleichzeitig auf die italienischen Allroundtalente.
Mit gut getimten Sprüngen könnt ihr jedem
dieser drei Angriffe ausweichen. Ab und an
vergräbt sich Mutant-Tyranha im Boden. Verschwindet
er gänzlich im Untergrund, wird der
Boden zu Treibsand und droht das Quartett zu
verschlingen. Springt wiederholt, um diesem
Schicksal zu entgehen. Der zweite Angriff aus
dieser Position ist ein Pendel. Hängt die stachelige
Kugel an einem M-Block, muss zunächst
Mario mit einem Hammerschlag einem Treffer
entgehen. Danach schwingt das Pendel zu Luigi,
der ebenfalls den Hammer schwingen sollte.
Erscheint das Pendel an einem Block mit der
Beschriftung L, beginnt die Aktion mit Luigi
Hoffe das hilft dir!?
Bitte hilf du mir auch...denn die Komplettlösung gibt da nicht viel her...
Bitte verrat mir wie du dahin gekommen bist?! Hänge in der Höhle fest wo die Maschiene ist wo ich die Brüder zum Ball machen muß aber da komme ich halt net weiter...finde nicht herraus wo ich die Babys hochwerfen muß..bitte hilf mir...

Antwort #1, 27. Februar 2009 um 06:34 von Kleines78

woher hast du die Komplettlösung?

Antwort #2, 08. März 2009 um 13:48 von nathy97

am einfachsten besiegst du die mutant-Pyranha mit kanonengeb., trampolinen, feuerblumen und eisblumen. du weißt aber schon dass, wenn sie in der luft ist den Baby knopf drücken musst wenn du die eis- oder feuerblumen benuzt. dann werfen die babys nämlich in die luft zum gegner. achso, wenn die Pyranha im boden ist und man ihren kopf sieht nicht drauf springen und auch nicht trampoline, taschenwaus oder kanonengeb. benutzen! Sonst bekommst du einen pieks in den po.

Antwort #3, 15. März 2009 um 11:17 von Laila110

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Mario & Luigi - Zusammen durch die Zeit

Mario & Luigi - Durch die Zeit

Mario & Luigi - Zusammen durch die Zeit spieletipps meint: Gemeinsam ist man stark! Dies beweist das Spiel durch eine klasse Action, einer Menge Spaß und Spannung. Helden-Power im Viererpack!
Dragon Ball FighterZ: Ihr solltet Angst um euren Fernseher haben

Dragon Ball FighterZ: Ihr solltet Angst um euren Fernseher haben

Wir haben für euch an der Beta von Dragon Ball FighterZ teilgenommen und durften endlich selber die Fäuste (...) mehr

Weitere Artikel

Toxische Videospiel-Kultur: Darum sind Entwickler so schweigsam

Toxische Videospiel-Kultur: Darum sind Entwickler so schweigsam

Overwatch ist ein Beispiel für toxische Spielerkultur. Entwickler Blizzard kämpft seit Monaten gegen den rauen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mario & Luigi - Durch die Zeit (Übersicht)