operaton archorage (Fallout 3)

was is die geschichte von dem add-on , und wie lange ist die spielzeit?

Frage gestellt am 27. Februar 2009 um 11:15 von maxiiii

1 Antwort

du empfängst ein notfallsignal von den außgestoßenen der bruderschaft, dadurch bekommst du ne neue quest, mit neuen locations (zu denen du vorher nicht konntest, über ne metro nähe der redracer fabrik) dort wartet erstmal ein fight gegen mutys auf dich wobei du einige außgestoßene auf deiner seite hast, ist der kampf geschafft kommst du in den außenpostet in dem du eine simulation (vertreibung der rotchinesen aus alaska) durchlaufen musst.

auf very easy wenn du weißt was zu tun ist und straight durchgehst kannst du in ~35 mins die simulation durchzocken, ich habs auf hard gezockt, mir zeit gelassen die landschaft von alaska genossen und alles bischen ausprobiert, und hatte schon so 6-7 stunden spaß dran, wobei du ja einige der items aus der simulation im nachhinein bekommst, und per glitch auch die die du in der sim hast mit nach draußen nehmen kannst^^

ich find es lohnt sich

Antwort #1, 04. März 2009 um 17:10 von Vault-Boy

Dieses Video zu Fallout 3 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fallout 3

Fallout 3

Fallout 3 spieletipps meint: Unsagbar groß und komplex, postapokalyptisch düster und definitiv das beste PC-Rollenspiel 2008! Artikel lesen
Spieletipps-Award92
8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

Wir haben euch gefragt, ob es in den letzten fünf Jahren irgendein Spiel gegeben hat, dessen Kauf ihr total bereut. (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

In genau einer Woche ist Weihnachten. Falls ihr noch das eine odere andere Spiel für die Ferien, den Urlaub oder d (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fallout 3 (Übersicht)