mit patches spielbar? (Gothic 3 - Götterdämmerung)

hallo ich habe eine frage ist das spiel wenn ich es mir jetzt kaufe und den neuesten patch draufmache spielbar?oder gibt es noch fehler die unbedingt wegmüssen.
wäre schön wenn ihr mal evt. ein paar sagen könntet

Frage gestellt am 03. März 2009 um 17:53 von sun95

7 Antworten

Naja der "Where is the Guru"-Fehler und das ständige Hacken vom Spiel bleiben. Aber ansonsten ist es mit viel Geduld spielbar.

Antwort #1, 03. März 2009 um 18:10 von Nameless-Hero

dieses whre is the guru is das einprogramiert oder warum kommt dann auch mal so ein bild?

Antwort #2, 03. März 2009 um 19:53 von sun95

Nun in gewisser Weise ist es schon einprogrammiert. Denn wenn dein Rechner zu schwach ist, kommt die Rache der Programmierer in Form dieses Guru´s.
Je besser dein Rechner in zusammenarbeit mit den Patch´s ist, wird der Guru jedoch eingeschränckt. Solltest du dann auch noch die Gewohnheit haben, des öffteren zu Speichern, kannst du das Spiel sogar ganz ohne Guru durchspielen.
Solltest du jedoch nur einen normalen Haushaltsrechner, sowie die meisten hier haben, wirst du dich damit begnügen müssen, dass du aller Wahrscheinlichkeit nach, nicht in den Genuss der ganzen Grafik kommen wirst. Möchtest du gern auf höchster Ebene spielen, wirst du dir wohl einen Rechner von der NASA oder so ausleihen müssen. Auch solltest du den Treiber deiner Grafikkarte auf den neusten Stand bringen.
Solltest du G3 schon gespielt haben, mach dir nichts drauss, wenn du dich durch dieses Spiel verarscht fühlst. Das ist von JoWooD offensichtlich so beabsichtigt. Hast du G3 noch nicht gespielt, oder Gothic überhaupt, dann bleibt dir das erspart, weil du nicht weist, warum sich soviele verarscht fühlen. Viel Spass kann ich dir nicht wünschen, weil ich es nicht so empfinde. Es hat mir einfach keinen Spass gemacht. Aber wie alles im Leben, ist dies eine Geschmacksache und mir schmeckt es nicht. :o)

Antwort #3, 03. März 2009 um 21:28 von gelöschter User

NASA-PCs ich bitte dich.
Wenn von NASA dann SETI die haben die leistungsfähigsten.
Aber für echten Spielspaß brauchst du einen von der NSA xD

Antwort #4, 03. März 2009 um 22:16 von Nameless-Hero

jetzt aber mal zum haupthema ist das spiel wegen der ganzen bugs so schlecht oder die ganze handlung und so?würdet ihr es spielen wenn es keinen bug hätte?

Antwort #5, 04. März 2009 um 17:02 von sun95

aber hallo. Es hat einen roten Faden etc. und wieder ein bischen Gothic-Feeling. Die Bugs werden ja viel behoben also in nem halben Jahr könnte es spielbar sein. Einzig blöde ist die

ACHTUNG SPOILER:



Bestie am Ende die man mit 4-5 Feuerbällen plattmachen kann.

Antwort #6, 04. März 2009 um 22:25 von Nameless-Hero

Nee es is nicht spielbar!
wird in patch 1.08 auf der bug behoben dass sich gorn bei dem quest für die verstärkung nicht ansprechen lässt?

Antwort #7, 18. März 2009 um 18:10 von Pc-Zockerclown

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Gothic 3 - Götterdämmerung

Gothic 3 - Götterdämmerung

Gothic 3 - Götterdämmerung spieletipps meint: Das durch viele Bugs enttäuschende Add-On demontiert eine der erfolgreichsten deutschen Spieleserien zu einem Ärgernis in Software-Form. Artikel lesen
60
Wenn euch Spiele aggressiv machen, seid ihr vermutlich selbst schuld

Wenn euch Spiele aggressiv machen, seid ihr vermutlich selbst schuld

Es gibt zahlreiche Diskussionen, Studien und Meinungen zum Thema: Videospiele machen Menschen aggressiv. Und je (...) mehr

Weitere Artikel

Windows 10: Anti-Cheat-Tool im "Fall Creators"-Update versteckt

Windows 10: Anti-Cheat-Tool im "Fall Creators"-Update versteckt

Microsoft geht mit dem neuen Windows-Update gegen Cheater vor. Das "Fall Creators"-Update bringt ein verstecktes Anti-C (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Gothic 3 - Götterdämmerung (Übersicht)