Wie funktionieren Mods? (Freelancer)

Ich habe mir zwei oder drei mods runter geladen. Unter anderem auch den Mod mit den ganzen schlachtschiffen und den 60 neuen systemen, aber wie aktiviert man den?
bitte sagt mir schnell bescheid.

Frage gestellt am 07. März 2009 um 14:52 von Dragonrider17

4 Antworten

Du brauchst auch noch den Freelancer Mod Manager (FLMM)
Und dort musst du die Mods dann drin aktivieren.

Falls du Vista hast:
-Installiere das Spiel
-Gehe auf die Spiel-CD, drück die rechte Maustaste und dann "Explorer"
-Drücke erneut mit rechter Maustaste auf die Datei MSXML3 im Ordner REDIST und dann auf "Als Administrator ausführen" und installier das
-Installier den FLMM ebenfalls als Admin. und lass ihn offen, während du doppelt auf die Mods klickst
-Jetzt nur noch Mods aktivieren und viel Spaß!

Antwort #1, 13. März 2009 um 17:03 von The_Virus

und wenn er kein Vista hat (so wie ich)
wie müsste ich dass dann machen?

Antwort #2, 14. April 2009 um 09:06 von Madboy15

Das alles ohne es als Admin auszuführen. Und ich glaub du kannst das mit diesem MSXML3 weglassen. Es ist nur, dass Vista noch viele Bugs hat und vieles nicht einfach so annimmt...Das regt einen manchmal schon ziemlich auf...

Antwort #3, 14. April 2009 um 20:36 von The_Virus

ja danke weil ich wollte mir beinahe schon die Mods bei mir installieren wie du es zu Vista gesagt hast ^^
noch mal glück gehabt

Antwort #4, 15. April 2009 um 07:19 von Madboy15

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Freelancer

Freelancer

Freelancer spieletipps meint: Weltraumspiel alter Schule: Wer Privateer und Wing Commander mochte, wird Freelancer lieben.
Spieletipps-Award88
Nazis, Okkultismus und Verschwörungstheorien in Videospielen

Nazis, Okkultismus und Verschwörungstheorien in Videospielen

Nazis und Okkultismus. In Adventure-Spielen wie Indiana Jones and the Fate of Atlantis und Lost Horizon spielen beide (...) mehr

Weitere Artikel

Super Mario Odyssey: Mario hat jetzt einen Computer und will eure E-Mails

Super Mario Odyssey: Mario hat jetzt einen Computer und will eure E-Mails

Nintendo hat sein hauseigenes Maskottchen Mario vor die Kamera und einen Computer gesetzt, wo er eure Fragen vie E-Mail (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Freelancer (Übersicht)