wie bekommt man ditto (Pokemon Perl)

bitte schreib zurück wills unbedinkt haben!

Frage gestellt am 09. März 2009 um 16:05 von ABDE

7 Antworten

Du weisst doch wo Fleetburg ist, oder?
Unzwar auf der Route davor ist Gras. Wenn du dort den Pokeradar einsetzt und geduld hast kommt es raus. So hab ich mir meins gefangen.

Antwort #1, 09. März 2009 um 16:36 von Feurigel_96

cccccooooooooool ditto is voll genial ^^
will auch eins!

Antwort #2, 09. März 2009 um 19:21 von gelöschter User

wie setzt man es ein auf dito?

Antwort #3, 10. März 2009 um 08:28 von dboy21

Dieses Video zu Pokemon Perl schon gesehen?
kann des einer besser erklären wie des geht?

Antwort #4, 10. März 2009 um 15:31 von ABDE

Drot wo Fleetburg ist. geht einfach nach fleetburg, und durquert das wärterhaus, dort wo es wieder zurück geht. Seit ihr auf der anderen seite angekomen, musstet ihr doch sonen Wasserweg Surfen um erstmal nach fleetburg zu gelangen, oder?
Auf der Route, (NICHT auf dem Waserweg) sonder unterhalb des Wasserwegs VON Fleetburg, ist Gras.


Setzt DORT den Pokeradar ein, und wenn eine stelle Golden oder Glitzernd aufleutet (wackelt) geht schnell zu dieser stelle, und guckt ob es ein Ditto ist.

Antwort #5, 10. März 2009 um 18:54 von Feurigel_96

meinst du dort warten und sehen ob das graß wackelt?

Antwort #6, 10. März 2009 um 19:04 von ABDE

genau. Aber nur wenn das gras wachelt und dabei leicht glitzert! Dann gehe zu dieser stelle. Aber es klappt nicht immer! ich habe dazu eine stunde gebraucht ehe das Ditto dann auch wirklich an dieser stelle raus ist.

Antwort #7, 11. März 2009 um 18:02 von Feurigel_96

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Perl Edition

Pokemon Perl

Pokémon Perl Edition spieletipps meint: Mit der Perl-Edition verbinden sich die bewährten Elemente mit umfangreichen Online-Funktionen. Pokemon-Fans werden mal wieder lange und grandios unterhalten.
86
Erkennt ihr die Sprites der Pokémon der 1. Generation?

Pokémon: Erkennt ihr die Sprites der Pokémon der 1. Generation?

Im Gegensatz zu den Vorgängern haben heutige Pokémon-Spiele eine solide Grafik. Kinder und Gamer, die nur (...) mehr

Weitere Artikel

Neue Bannwelle von Valve losgetreten

Steam: Neue Bannwelle von Valve losgetreten

In den letzten Tagen kam es vermehrt zu gesperrten Accounts auf Steam. Grund dafür ist Valves eigenes Anti-Cheat-P (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Perl (Übersicht)
* gesponsorter Link