Endgeist im Tempel des Mutes und Pfeil und Bogen? (Zelda Phantom Hourglass)

Wie besiegt man den Endgeist im Tempel des Mutes und wie bekommt man Pfeil und Bogen?

Frage gestellt am 09. März 2009 um 18:21 von Mewtu_vs_Mew

10 Antworten

1. Oben hast du das Visier vom... "Krebs" wenn du dich oben siehst, sieht er dich. So musst du ihn treffen: Die Pfeilspitze muss auf dich als Spieler zeigen. Wenn er sich dreht, musst du (wieder mit Pfeil und Bogen) die lila Kristalle zerschießen, die unten an seinem Panzer sind.

2.Wenn er "nackt" ist, greif ihn an (von vorne), er wird sich schützen. Dann gehst du um ihn herum und piekst ihm (diesmal mit dem Schwert) in den Schwanz.

Den 1. Vorgang wiederholst du so oft, bis alle Kristalle weg sind.
Den 2. Vorgang widerholst du so oft, bis er down ist.

Antwort #1, 13. März 2009 um 19:28 von gelöschter User

Und wie bekomme ich Pfeil und Bogen? Pfeile weiß ich, glaube ich, sie sind in i-einem Laden...aber wo bekomme ich den Bogen her?

Antwort #2, 14. März 2009 um 11:29 von Mewtu_vs_Mew

Hast du gecheatet? Denn ohne Pfeil u. Bogen kannst du (ohne cheaten) nicht zum Endgegner!
Sorry ich habs Spiel schon durch und weiß nicht mehr, wo man P. u. B. bekommt (außer, dass es im Tempel ist). Aber eins ist sicher, es muss eine Gold-weiße Truhe sein, in der P. u. B. drinne sind. Zur Not schau mal unter Komplettlösung nach.

Antwort #3, 14. März 2009 um 11:53 von gelöschter User

Dieses Video zu Zelda Phantom Hourglass schon gesehen?
K1 im Nordwesten

Antwort #4, 14. März 2009 um 12:04 von gelöschter User

Hier ausfürliche Beschribung:

In den tempel rein. nach oben. nach rechts.an den stachelbalken vorbei nach oben. nach rechts. nach unten zum eisenteil. schalter betätigen. nach oben zur kiste. nach rechts.nach oben (zum Boing-Oing).nach unten zur Treppe.
K1:mit dem kasten nah links. weiter nach links. mit bommerang schalter betätigen (sodass er blau wird). weiter nach links. treppe hoch.
Erdgeschoss: hoch zu den Steintafeln. dazwischen Bombe. Zeichnung abzeichnen. nch rechts. nach unten zur steintafel. nach rechts auf schalter.

Fortsetzung kommt sofort!

Antwort #5, 14. März 2009 um 12:23 von gelöschter User

zum gelben hasen. ins mikro pusten. hase schlagen. schlüssel nehmen. zu den 2 türen oben. linke aufschließen. reingehen.
1. S: schalter in der reihenfolge ziehen: oben unten rechts dann links. aus der kiste kristall entnehmen. damit wieder zur treppe runter.
Erdgeschoss: kristall in sockel. treppe runter (die die sich geöffnet hat).
K1: abgezeichneten Weg laufen. Truhe öffnen: DU HAST SOEBEN P. U. B. ERHALTEN!
Augen kannst du damit auch abschießen.

Antwort #6, 14. März 2009 um 12:34 von gelöschter User

nachdem du das auge abgeschossen hast, ist die brücke da. geh drübber. blaues teil schlagen, bis es nach rechts zeigt. schieß rein. warte ein wenig. gehe durch die tür.
Erdgeschoss: besiege die monster. geh nach rechts und schieß das Auge ab. hol den kristall von oben und leg ihn in den 2. sockel. geh in die jetzt geöffnete tür.
1S: besiege die monster (alle) dann über die dadurch enstandene brücke. über die kästen nach rechts. die treppe runter.
EG: ganz nach links. dann auf den Schalter. die treppe runter.

Fortsetzung folgt.

Antwort #7, 14. März 2009 um 12:48 von gelöschter User

K1: über den kasten nach rechts. über den nächsten kasten nach oben. dabei mit bummerrang alle fackeln anzünden. mit bummerrang links das blaue ding bewegen, sodass es nach links zeigt. dann pfeil rein. warten. nach oben zur treppe.
EG: zur anderen treppe.
1S: anweisung vom boingiong befolgen. augen auf den Pfählen in der reihenfolge abballern: oben, unten, rechts dann links. dann masterschlüsselnehmen. links zur treppe. treppe hoch.
2S: blaues licht aktivieren, speichern.

Dann treppe hoch zum endgegner.
1. Oben hast du das Visier vom... "Krebs" wenn du dich oben siehst, sieht er dich. So musst du ihn treffen: Die Pfeilspitze muss auf dich als Spieler zeigen. Wenn er sich dreht, musst du (wieder mit Pfeil und Bogen) die lila Kristalle zerschießen, die unten an seinem Panzer sind.

2.Wenn er "nackt" ist, greif ihn an (von vorne), er wird sich schützen. Dann gehst du um ihn herum und piekst ihm (diesmal mit dem Schwert) in den Schwanz.

Den 1. Vorgang wiederholst du so oft, bis alle Kristalle weg sind.
Den 2. Vorgang widerholst du so oft, bis er down ist.

Antwort #8, 14. März 2009 um 13:01 von gelöschter User

Hats dir geholfen?

Antwort #9, 14. März 2009 um 13:29 von gelöschter User

ähm...ja...?

Antwort #10, 14. März 2009 um 18:36 von Mewtu_vs_Mew

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Legend of Zelda - Phantom Hourglass

Zelda Phantom Hourglass

The Legend of Zelda - Phantom Hourglass spieletipps meint: Ein schöner Zelda-Teil, der zu seinem Gunsten "The Windwaker" ähnelt und in Sache Steuerung überzeugt. Leider ist die Story knapp geraten. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Die Bedeutung vom Tod in Videospielen

Die Bedeutung vom Tod in Videospielen

Menschen hegen eine große Ehrfurcht vor dem Tod. Er wird mystifiziert, in der Kunst in Form des Sensenmannes sogar (...) mehr

Weitere Artikel

Dragon Ball FighterZ bekommt DLC-Verstärkung

Dragon Ball FighterZ bekommt DLC-Verstärkung

Dragon Ball FighterZ bekommt Nachschub! Gleich zwei neue Charaktere werden laut der japanischen Zeitschrift V-Jump (via (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Phantom Hourglass (Übersicht)