Sonnewik (Pokemon Diamant)

Wie komme ich dahin da der typ dort steht und immer wieder sagt :
"Stopp, Stopp, Stopp! Ja dich meine ich! In Sonnewik, das sich am Ende dieser Straße befindet, hat es einen Stromausfall gegeben. Sie arbeiten bereits daran, die Störung zu beheben, aber die Straße bleibt trozdem vorerst gesperrt."

was soll ich hier machen um weiter zu kommen ?

Frage gestellt am 11. März 2009 um 12:57 von kleinerLeipziger

19 Antworten

Du musst dialga besiegen

Antwort #1, 11. März 2009 um 13:09 von gelöschter User

fallst du es haben willst in dein team fang es lieber weil es taucht sonst nie wieder auf!

Antwort #2, 11. März 2009 um 13:10 von gelöschter User

und wo taucht es auf?

Antwort #3, 11. März 2009 um 13:17 von kleinerLeipziger

in der Speersäule
PS:wenn du am ende des Berges bist steht oben in der Ecke Speersäule

Antwort #4, 11. März 2009 um 13:18 von gelöschter User

und welchen berg? ich habe leider null ahnung da ich es nicht selber spielesondern meine kleine schwester

Antwort #5, 11. März 2009 um 13:21 von kleinerLeipziger

Kraterberg meinte ich

Antwort #6, 11. März 2009 um 13:22 von gelöschter User

wenn ich jetzt noch eine weg beschreibung bekommen könnte irgende wie wäre ich sehr verbunden

Antwort #7, 11. März 2009 um 13:24 von kleinerLeipziger

das könnte sehr sehr lange dauern und ich kann es fast selber nicht beschreiben aber ich schreibs jetzt in der nächsten antwort

Antwort #8, 11. März 2009 um 13:26 von gelöschter User

danke ;)

Antwort #9, 11. März 2009 um 13:29 von kleinerLeipziger

Du musst zum Kraterberg zwischen Elyses und Ewigenau Du brauchst bereits aber die VM Stärke VM Surfer Und VM Kraxler also du gehst von Ewigenau los in den kraterberg gleich am anfang ist wasser wirst du sehen.Du setzt die VM Surfer dann musst du den weg weiter gehen bis ein Strich kommt wo man drüberhopsen kann.das machst du nicht weil nebendran kannst du die VM Kraxler einsetzen.das machst du dann kommt ein weg wo du raus gehen kannst Da liegt SchneeDAnn in der nähe von doert wo du rausgekommen bist kannst du ebenfals Kraxler einsetzen das tust du wenn du es gemacht hast kannst du schon wieder kraxler einsetzen das tust du aber nicht sondern du gehst nach links in den gras du musst weiter laufen.dann siehst du eine höhle in der nähe von der höhle kannst du 2 mal Kraxler einsetzen.Nach vorne und nach links.Du tust Kraxler links einsetzen.dann ist wider gras irgendwann ist eine höhle da gehst du rein .da musst du gegen galaktiker rüpel kämpfen da sind immer wege wo es weiter hoch geht dann ist da ein loch wo du raus gehen kannst das tust du.dann bist du in der Speersäule du musst nur noch gegen Commander kämpfen dann siehst du dialga.du sprichst ihn an und das wars. du kämpfst gegen ihn

Antwort #10, 11. März 2009 um 13:38 von gelöschter User

wenn ich in ewigenau rein gehe in den kraterberg ist dort kein wasser

Antwort #11, 11. März 2009 um 13:50 von kleinerLeipziger

warte ich guck mal...

Antwort #12, 11. März 2009 um 13:51 von gelöschter User

...Du musst von Herzhofen los zum kraterberg (tut mir leid)

Antwort #13, 11. März 2009 um 13:55 von gelöschter User

ich probiere erst mal melde mich dann noch mal

Antwort #14, 11. März 2009 um 13:57 von kleinerLeipziger

nein nein du musst in der karte gucken links vom kraterberg musst du gehen und dann siehst duwasser

Antwort #15, 11. März 2009 um 13:58 von gelöschter User

also ich stehe vor dem eingang des kraterbergs herzoghofen und nu... ?

Antwort #16, 11. März 2009 um 14:03 von kleinerLeipziger

Das hier ist wohl die genaueste Beschreibung, die es gibt:

Nun wird es ernst. Du musst den KRATERBERG von HERZHOFEN oder ERZELINGEN aus betreten. Solltest du woanders eingehen wollen, wie z.B. von der ELYSES-Seite, wird ein Galaktiker dich darauf hinweisen, dass es dort nicht nach oben geht.Von ERZELINGEN ist es am kürzesten. Gehe in den oberen linken Bereich und surfe nach rechts rüber. Finde hier ein Protein . Kraxle dann den Berg rechts hoch und gehe in einen neuen Höhlenbereich...

Folge dem Weg und finde unterwegs einrn Top-Trank und ein Fluchtseil unterwegs. Wenn du den KRATERBERG unten links durch einen Höhlenausgang verlässt, kannst du ein Eisen finden. Gehe ansonsten weiter nach oben um unterwegs TM80 Steinhagel und Beleber zu finden. Gehe danach weiter in den Berg hinein...

Sobald du auf eine Weggabelung stößt, gehe nach oben. Du triffst dann gleich auf zwei Galaktiker. Hinter ihnen ist ein Höhlenausgang, der dich nach draußen in eine Schneeverwehte Gegend führt. Hier gibt es auch wieder Hagelsturm - vermeide also nach Möglichkeit das Kämpfen um die Schwächung deiner Pokemon zu verhindern! Auflockern bringt hier nichts - achte also auf den Weg und suche ganz oben rechts nach einem Weg, den du hochkraxeln kannst. Danach kannst du noch einmal hochkraxeln um ein Nugget zu finden. Wenn du links gehst und einen Stein mit Stärke schubst oder in die Höhle und nach links surfst, landest du in einem neuen Höhlenbereich wo dich wieder Galaktiker erwarten. Ganz rechts oben ist wieder ein Ausgang nach draussen...

Gehe die Leiter runter und kraxel nach oben. Untersuche den Stein für einen unsichtbaren (Poketch- Radar zeigt es aber an) Sonderbonbon . Kraxel dann wieder runter und links hinauf. Hier ist es egal ob du rechts herum mit Stärke gehst oder links durch das hohe Gras - du kommst letztlich links bei einer Höhle heraus. Folge dem Weg dort an drei Gegnern vorbei bis zum großen Showdown bei der SPEERSÄULE. Puh - das war wirklich ein anstrender Weg hierher...

Antwort #17, 11. März 2009 um 14:53 von gelöschter User

Die beschreibung von SuPersTar 99 ich besser wie meine

Antwort #18, 11. März 2009 um 16:32 von gelöschter User

auf bisafans sind die genauesten

Antwort #19, 11. März 2009 um 16:45 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Diamant Edition

Pokemon Diamant

Pokémon Diamant Edition spieletipps meint: Sinnvollere Neuerungen, bessere Story und endlich ein Online-Modus: Pokemon-Herz, was willst du mehr? Artikel lesen
83
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life erschien bereits 2003 und sollte seinen Nutzer ein namensgebendes "zweites Leben" in einer virtuellen Welt (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Diamant (Übersicht)