Verfluchte Werkzeuge (Harvest Moon)

In welche Mine kriegt man die?
Mussman es mit der hacke machen oder sind die in steinen?
Und in welche etagen?

Frage gestellt am 13. März 2009 um 20:20 von kleine-otaku22

3 Antworten

Die Werkzeuge ,die du in bestimmten Ebenen in der dritten Mine findest sind hier
Werkzeuge:
24, 35 48, 52, 68, 71, 87, 99, 106, 118, 124, 135, 142, 153, 162, 178, 185 & 197

Sie sind im Boden versteckt. Aber sie sind nicht immer in diesen Ebenen zu finden ,aber sie sind dort. Du musst in einen dieser Ebenen kommen. Dann musst du vorsichtig herangehen, weil du sonst in ein Loch fallen kannst. Du musst einige Steine vernichten. Dann graebst du dich mit der Hacke nach vorne. Alle gegrabenen Stellen ,wo du mit der Hacke warst, sind sicher, da du dadurch feststellen kannst, ob dort Loecher sind oder halt nicht. Du musst dann alle sechs Werkzeuge finden.

Wenn du sie herrausgegraben hast, sehen sie schwarz aus. Bloß nicht wegwerfen, lege sie im Rucksack ab.
Rufe dann die Kirche an. Wenn du noch 100.000 G dabei hast, dann kannst du das Werkzeug entfluchen, erst wenn du das Werkzeug in der Hand haelst. Wenn du es allerdings in der Hand haelst, kannst du es nicht wieder ablegen. Du kannst auch das andere waehlen. Das sorgt dafuer, das du falls dich das Werkzeug an den Haende festhaelt, es wieder entnehmen kannst.
Und dann wenn du es gesegnet hast, dann hast du ein neues Werkzeug. Also sie sind in der dritten Mine.
Hier noch die Wirkungen:

Die verfluchte(r)/gesegnete(r) Sense/Sichel: Durchmesser 5x5 Damit kann Gras und Unkraut sowie Fruechte/Obst schnell entfernt werden.

Die verfluchte(r)/gesegnete(r) Axt: Vorne Ausgerichtet 7x9 Vernichtet nur Holz. Baumstuempfe muessen durch zwei Schlaege vernichtet werden, da beim ersten mal es zu zwei kleinen Aesten wird.

Die verfluchte(r)/gesegnete(r) Hammer:Vorne Ausgerichtet 7x9 Damit kann man Steine sogar mehrmals mit einem Schlag sowie umgegrabene Stellen loswerden.

Die verfluchte(r)/gesegnete(r) Angel: Damit erhaelt man bessere Fangquote.

Die verfluchte(r)/gesegnete(r) Gießkanne: Vorne Ausgerichtet 9x6 Damit koennen sogar wenn etwas angepflanzt wurde die Felder noch begossen werden.

Die verfluchte(r)/gesegnete(r) Hacke/Schaufel: Vorne Ausgerichtet 3x12 Schnelleres Umgraben von Feldern.

LG:BeatlesFan

Antwort #1, 13. März 2009 um 20:24 von BeatlesFan

danke schön^^

Antwort #2, 13. März 2009 um 20:28 von kleine-otaku22

meinst du in der 2. oder 3. miene? weil das mit der 3. klappt nicht und es gibt deiner Meinung nach keine Werkzeuge über 255

Antwort #3, 27. März 2015 um 16:16 von JulPlayZZMC

Dieses Video zu Harvest Moon schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Harvest Moon

Harvest Moon

Harvest Moon spieletipps meint: Auf dem NDS fehlen der Bauernhofsimulation die Neuerungen, aber das Spiel macht einfach Spaß
76
10 Dinge, die nur Gamer aus den 90ern vermissen können

10 Dinge, die nur Gamer aus den 90ern vermissen können

Die 90er. Es war ein ... anderes Jahrzehnt. Wir alle waren damals irgendwie simpler - unschuldiger vielleicht. Die Mode (...) mehr

Weitere Artikel

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

Die erste Beta ist noch nicht lange vorbei. Die Reaktionen der User sogar größtenteils positiv. Nun hat Capco (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Harvest Moon (Übersicht)