Pokemonarten (Pokémon Smaragd)

könnt ihr mir von jeden pokemon typen (unlicht,stahl usw.)die stärksten aufzählen.

danke im voraus

Frage gestellt am 15. März 2009 um 15:06 von driver7

7 Antworten

was stärksten? attacken oder pokemon?

Antwort #1, 15. März 2009 um 16:49 von king_hoffi

pokemon

Antwort #2, 15. März 2009 um 18:58 von driver7

regize,kyogre,

Antwort #3, 15. März 2009 um 20:05 von jules-jan

Dieses Video zu Pokémon Smaragd schon gesehen?
pflanze: kapilz, gewaldro, kokowei
feuer. lavados, ho-oh, lohgock, hundemon
wasser: garados, milotic, sumpex, suicune, seedraking, kyogre
elektro: zapdos, raikou, voltenso
eis: arktos, regice
drache: dragoran, brutalanda, rayquaza, seedraking
unlicht: despotar, hundemon, absol
psycho: simsala, mewto, lugia, latias/latios, deoxys
kampf: machomei, skaraborn, meditalis, kapilz, lohgock,
normal: relaxo, heiteira, letarking
gestein: despotar, regirock
boden: digdri, sumpex, groudon
geist: gengar, zwirrklop
flug: panzaeron, dragoran, arktos, zapdos, lavados, ho-oh, lugia, garados, aerodactyl, brutalanda, rayquaza
stahl: panzaeron, scherox, forstelka, metagross, registeel
gift: gengar, smogmog, tentoxa
käfer: scherox, skaraborn, forstelka, pinsir
ka für was du die liste brauchst. aber wenn du nicht die anderen editionen hast und nicht tauschen kannst, hilft sie dir eh nicht. ich bin mal davon ausgegangen dass du tauschen kannst und auch ne gamecube mit pokemon coloseum und XD hast ^^

Antwort #4, 15. März 2009 um 20:23 von king_hoffi

also meine Meinung:
(alle Pokemon-Rot, Silber, Smaragd usw.

Pflanze: Gewaldro(ziemlich schnell für ein Pfl. Pokemon
Tropius (kann Fliegen, hat aber Schwächen geg. Eis)

Feuer : Glurak, Tornupto ,Arkani ,Magmar ,Ho-Oh , Lavados, Entei (Feuerpokemon sind wohl oder üblich die Stärksten Pokemon[bzw. Drachen], wenn man die DEF ignoriert)

Drache : Brutalanda, Dragoran, Latios, Latias, Seedraking,
Rayquaza

Normal : Sengo(kann feuer, wasser, elektro, eisattacken,) Heitera(KP!), Relaxo

Psycho : Simsala, Guardevoir, Mew, Mewtu, Lugia, Deoxys

Eis : Arktos, Firnontor, Jugong, Regice

Wasser : Turtok, Impergator, Sumpex(stark aber langsam),
Garados, Suicune, Kyogre, Milotic

Gift : Nidoking, Iksbat, Nidoqueen, Vipitis, Gengar, Sleimok

Käfer : Sichlor, Pinsir, Skaraborn

Stahl : Registeel, Stollos, Stahlos, Scherox

Flug : Tauboss, Panzaeron, Aerodactyl

Gestein: Geowaz, Regirock, Rizeros, Despotar

Boden : Groudon, vllt auch Digdri(aber vorsicht wegen seiner extrem niedrigen KP - trotzdem schnell und ANG starkes Poké)

Antwort #5, 16. März 2009 um 16:54 von EMU_User

verdammt bei Stahl hab ich Metagross vergessen...

Antwort #6, 16. März 2009 um 17:00 von EMU_User

danke für die antworten leute.hat mir sehr geholfen.

Antwort #7, 16. März 2009 um 19:24 von driver7

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Smaragd-Edition

Pokémon Smaragd

Pokémon Smaragd-Edition spieletipps meint: Wenig Neuerungen, aber rundum gelungene Pokemon-Unterhaltung in bewährter Qualität.
84
Wenn der Schwarm ein Videospielcharakter ist

Wenn der Schwarm ein Videospielcharakter ist

Die Liebe. Ein wohl allgegenwärtiges Thema im Leben vieler Menschen, ob jung oder alt. Sie kann wunderschön, (...) mehr

Weitere Artikel

Horror-Game der "Dragon Ball FighterZ"-Macher?

Horror-Game der "Dragon Ball FighterZ"-Macher?

Wie einer Mitteilung von Arc System Works zu entnehmen ist, arbeitet das Entwicklerstudio derzeit an einem ungewöh (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokémon Smaragd (Übersicht)